14.09.2016, 19:42 Uhr

Geduldige Langohren beim Pferdefest

Die Pferdefreunde Vorau mit den "Renneseln" Ferdinand und Julian.
Ein Erlebnis für die ganze Familie war das 5. Pferdefest des RC Pferdefreunde Vorau am Greilberg. Ein Fixpunkt der Festivität, die Obmann Hannes Gschiel und sein Team wieder bestens organisiert hatten, ist das allseits beliebte Eselrennen. Ein Spektakel, das sich hunderte Zuschauer auch heuer nicht entgehen ließen. Gemeinsam mit den Eseln Ferdinand und Julian hatten die Teilnehmer schnellstmöglich einen Hindernisparcours zu absolvieren. Jacqueline Pierling aus Murau bewies das meiste Fingerspitzengefühl und errang als erste Frau den Sieg. Zweiter wurde der Lokalmatador Christian Maierhofer. Die wahren Helden des Tages waren aber die geduldigen Langohren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.