19.04.2016, 16:42 Uhr

Großer Grünland- und Feldbautag in der LFS Kirchberg am Walde

(Foto: KK)
Am Samstag, 30. April ab 9.30 Uhr steht in der Fachschule Kirchberg am Walde alles im Zeichen der neuesten Technik am Feld. Beim steirisch-burgenländischen Grünland- und Feldtbautag steht neben der modernsten Grünlandtechnik die komplette Wirtschaftsdüngerausbringung im Vordergrund. Dazu wird auch die erosionsvermeidende Maisaussaat am Hang präsentiert. Besonders hochkarätig macht die Veranstaltung die wissenschaftliche Begleitung durch Karl Buchgraber und Alfred Pöllinger von der HBLFA Raumberg-Gumpenstein und der Hochschule für Bodenkultur. Als Hauptmaschinenvorführer fungieren heuer die Firma Stahlbau Grabner und der Maschinenring Hartbergerland. Die Fachschule Kirchberg sorgt für die kulinarische Versorgung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.