16.08.2016, 16:34 Uhr

Remis für Loipersdorf gegen Straden

(Foto: Walter Kapper)
Im ersten Meisterschaftsspiel spielte der DUSV Loipersdorf zu Hause gegen Straden. Die Partie endete mit 0:0 unentschieden. Die besseren Chancen in diesem Spiel hatte eindeutig Loipersdorf. Dieses Ergebnis ist zum größten Teil dem Tormann von Straden zu verdanken. Er hielt einen Elfmeter von Omic und eine gute Chance von Hirt Dominik, der alleine auf den Tormann zulief und konnte auch dessen Schuss erfolgreich abwehren.
Am Samstag, 20. August hat Loipersdorf nochmals ein Heimspiel gegen Deutsch-Goritz, die gegen Eichkögl mit 2:1 erfolgreich waren. Das Spiel beginnt um 17 Uhr, gleichzeitig findet das traditionelle „Moastabratlfest“ statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.