11.07.2016, 10:53 Uhr

SPÖ Fürstenfeld lud zum Sommerfest

Die SPÖ Fürstenfeld lud zum traditionellen Sommerfest in den Pfeilburg-Innenhof.
Bei Kaiserwetter und bester Stimmung ging das alljährliche Sommerfest der SPÖ-Fürstenfeld über die Bühne. Neben dem Ball im Jänner und dem Weihnachtsmarkt zählt das Sommerfest zum Fixpunkt im Jahresplan der SPÖ Fürstenfeld. Gemeinderat und Veranstalter Christian Grabner freute sich mit Andrea Kogler und Michael Prantl über zahlreiche Gäste, die in den Abendstunden den beleuchteten Innenhof der Pfeilburg füllten. Für gute Unterhaltung und den nötigen Schwung sorgte die Band "Frei-Leit". Neben Speis und Trank wartete eine große Verlosung mit Sachpreisen und Geschenkskörben auf die Gäste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.