27.07.2016, 13:46 Uhr

Beim Slalom Race Cup dröhnen die Motoren

Das ProRast-Gelände ist am 6. August Schauplatz des 4. Laufes zum Slalom Race Cup 2016. (Foto: KK)
Am Samstag, 6. August, ab 10 Uhr dröhnen auf dem PRORast-Gelände unmittelbar beim Autobahnknoten A2 in der Marktgemeinde Ilz beim 4. Lauf zum ARBÖ Slalom Race Cup 2016 wieder die Motoren. Beim Motorsporthighlight werden einige rasante
Ilzer kräftig in das Gaspedal steigen. Josef Unger kommt mit seinen Golf Turbo als Führender seiner Klasse auf die „Rennpiste“ der Marktgemeinde. Cup-Organisator Stefan Kober und Michael Unger werden ebenso um Zentimeter und Hunderstel fighten.
Ein internationales Starterfeld mit rund 100 Piloten wird auf der Slalomstrecke erwartet. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung wird bestens gesorgt. Infos: www.slalomracecup.at.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.