27.07.2016, 09:06 Uhr

Das ist neu beim Versenden von Nachrichten auf meinbezirk.at

Sobald es Neuerungen auf meinbezirk.at gibt, teilen wir diese in der "Infogruppe für Regionauten" mit.

Sicherheitsupdate: Captcha-Abfrage beim Versenden von Nachrichten.

COMMUNITY. Wer heute schon eine Nachricht auf meinbezirk.at verschickt hat, wird die Neuerung bemerkt haben: Um die Nachricht zu versenden, ist es seit 27. Juli notwendig, eine Captcha-Abfrage zu beantworten.

Captcha-Abfrage beim Versenden von Nachrichten
Unter dem Eingabefeld für die Nachricht seht ihr die Captcha-Abfrage.

Um die Nachricht zu versenden, müsst ihr beim Feld "Ich bin kein Roboter" unter dem Eingabefeld für die Nachricht mit einem Klick einfach ein Häkchen setzen. Wir machen meinbezirk.at damit sicherer und schützen so unsere Regionauten-Community vor Spam-Nachrichten. Das sind unerwünschte Nachrichten, die meistens Werbung enthalten.

Captcha-Abfrage beim Versenden von Nachrichten
Mit einem Klick erscheint ein grünes Häkchen und ihr werdet zu einer Auswahl-Aufgabe weitergeleitet.

Manchmal reicht es, nur ein Häkchen zu setzen, manchmal kommt noch eine Aufgabe dazu. Damit unerwünschte Werbung wirklich keine Chance hat, haben wir eine einfache Auswahl-Aufgabe eingebaut: Ihr werdet aufgefordert, alle Bilder zu einem bestimmten Thema auszusuchen. Habt ihr alle Bilder gefunden, könnt ihr eure Nachricht versenden.

Auswahl-Captcha: alle Bilder zu einem Thema sind gefragt

Zur Sache: Captcha

Captcha steht für "Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart. Auf Deutsch heißt das so viel wie "vollautomatischer öffentlicher Turing-Test zur Unterscheidung von Computern und Menschen".

Captcha-Abfragen werden verwendet, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Roboter, kurz Bot, hinter der jeweiligen Aktivität im Internet steht. Da Bots oft Spam-Nachrichten und Viren versenden, dienen Captchas der Sicherheit.

Mehr Infos für Regionauten (Leserreporter):

* Info-Gruppe für Regionauten
29
Diesen Mitgliedern gefällt das:
23 Kommentareausblenden
35.716
Heidi Michal aus Favoriten | 27.07.2016 | 09:35   Melden
3.916
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 27.07.2016 | 09:59   Melden
2.494
Erwin Paier sen. aus Südoststeiermark | 27.07.2016 | 10:00   Melden
39.594
Poldi Lembcke aus Ottakring | 27.07.2016 | 10:58   Melden
40.212
Julia Mang aus Horn | 27.07.2016 | 11:08   Melden
3.916
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 27.07.2016 | 11:09   Melden
48.596
Monika Pröll aus Rohrbach | 27.07.2016 | 11:59   Melden
111.841
Birgit Winkler aus Krems | 27.07.2016 | 12:37   Melden
17.024
Petra Maldet aus Neunkirchen | 27.07.2016 | 12:52   Melden
41.712
lieselotte fleck aus Simmering | 27.07.2016 | 12:57   Melden
13.542
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 27.07.2016 | 14:24   Melden
21.557
Hannelore Zibar aus Landstraße | 27.07.2016 | 21:01   Melden
160.368
Alois Fischer aus Liesing | 27.07.2016 | 21:17   Melden
11.815
Hedy Busch aus Horn | 27.07.2016 | 22:07   Melden
30.576
Kaller Walter aus Innsbruck | 27.07.2016 | 22:39   Melden
40.884
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 27.07.2016 | 23:03   Melden
3.916
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 28.07.2016 | 08:22   Melden
25.126
Hanspeter Lechner aus Amstetten | 29.07.2016 | 09:02   Melden
3.916
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 29.07.2016 | 12:44   Melden
160.368
Alois Fischer aus Liesing | 29.07.2016 | 17:56   Melden
30.907
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 31.07.2016 | 18:58   Melden
51.990
Sylvia S. aus Favoriten | 01.08.2016 | 09:50   Melden
3.916
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 01.08.2016 | 11:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.