29.09.2016, 00:30 Uhr

Alpenpokal: Gewinnen Sie ein verlängertes Wochenende für zwei am Weissensee!

Der Stampferhof liegt direkt am Kärntner Weissensee, dem höchstgelegenen Badesee der Alpen. (Foto: Stampferhof)

Von 14. bis 15. Jänner 2017 findet am Kärntner Weissensee das Finale des Servus Alpenpokal statt. Mit meinbezirk.at und dem Stampferhof können Sie live mit dabei sein: Gemeinsam verlosen wir ein verlängertes Wochenende für zwei im Stampferhof!

Ankommen, auspacken, die Seele baumeln lassen und sich wie zu Hause fühlen: Die Arbeit am Bauernhof erleben, zwischen dem See und der einmaligen Natur wohnen! Erholsame Tage am wunderschönen Weissensee, am höchstgelegenen Badesee der Alpen.

Genießen Sie den Winter am Stampferhof im einzigartigen Naturpark Weissensee! Das besondere an der Region ist natürlich der zugefrorene See mit glatt polierten Eislaufbahnen. Der Stampferhof bietet im Winter vom Strand aus Zugang auf die Eisfläche und Loipe, eine Skibushaltestelle und vieles mehr.

Live beim Alpenpokal-Finale

Wir verlosen gemeinsam mit dem Stampferhof drei Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück für zwei Personen im Stampferhof am Weissensee in Kärnten – einzulösen im Winter sowie in der Vor- und Nachsaison Sommer.

Alpenpokal 2017 Sujet

Preis: Sie können drei Nächte in der Vor- und Nachsaison im Sommer oder Winter im Doppelzimmer für zwei Personen mit Frühstück (Gesamtpreis 246,-) ohne Ortstaxe (2,30 pro Person und Nacht) gewinnen.

Anmerkung: Der ist Preis nicht in bar einlösbar und gilt ein Jahr ab Ausstellungsdatum. Buchung sind nur über den Stampferhof möglich, nicht über Reiseportale.

Informationen zum Stampferhof

Familie Stampfer
Neusach 8
9762 Weissensee
Website des Stampferhofs



Logo Stampferhof

Machen Sie mit!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworten Sie einfach die Frage am Ende des Beitrags. Die Antwort auf die Frage finden Sie hier.

Mach mit deinem Verein oder deinen Freunden beim Alpenpokal mit! Hier geht's zur Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 1.11.2016.


Lesen Sie auch:

* Weitere Artikel zum Servus Alpenpokal 2017 auf meinbezirk.at

Die Aktion ist bereits beendet!

2 4
1 3
1 3
3
51
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
23 Kommentareausblenden
77.553
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 29.09.2016 | 06:56   Melden
18.744
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 29.09.2016 | 08:02   Melden
4.106
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 29.09.2016 | 08:20   Melden
10.980
Anna Dobnik aus Hietzing | 29.09.2016 | 09:00   Melden
31.421
Friederike Kerschbaum aus Neusiedl am See | 29.09.2016 | 23:10   Melden
4.106
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 30.09.2016 | 08:44   Melden
187
Eva Ritter aus Linz | 02.10.2016 | 09:39   Melden
22.804
Christa Posch aus Ottakring | 02.10.2016 | 13:52   Melden
242
Maria Mühlberger aus Kitzbühel | 03.10.2016 | 19:18   Melden
4.106
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 04.10.2016 | 09:20   Melden
22.804
Christa Posch aus Ottakring | 04.10.2016 | 14:59   Melden
58
Dolores Sulzer aus Liezen | 05.10.2016 | 12:50   Melden
6
Eva Schlager aus Tennengau | 06.10.2016 | 18:01   Melden
31.107
Kaller Walter aus Innsbruck | 06.10.2016 | 19:46   Melden
4.946
Bettina Strejcek aus Deutschlandsberg | 10.10.2016 | 16:05   Melden
6.239
Anna - Maria Hutegger aus Lungau | 10.10.2016 | 19:24   Melden
296
Martina Schirz aus Rohrbach | 18.10.2016 | 10:02   Melden
242
Maria Mühlberger aus Kitzbühel | 19.10.2016 | 06:48   Melden
23
Monika Lackner aus Klagenfurt Land | 25.10.2016 | 20:22   Melden
2.837
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 26.10.2016 | 18:56   Melden
6
Anita Zischka aus Schärding | 27.10.2016 | 11:21   Melden
9
friedl wallner komponist aus Pinzgau | 31.10.2016 | 09:32   Melden
4.106
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 02.11.2016 | 11:49   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.