03.06.2016, 08:29 Uhr

ÖAMTC: Allergie-Wörterbuch für den Urlaub

Auch Lebensmittel, die allergische Reaktionen auslösen können, sind im Download verzeichnet. (Foto: Bilderbox)
Wer gegen ein bestimmtes Lebensmittel allergisch ist und im Ausland essen oder einkaufen möchte, kennt das Problem: Die Zusammensetzung der Produkte im Supermarkt oder auf der Speisekarte fehlt oder ist nur in der fremden Sprache zu finden. "Hier hilft das Allergie-Wörterbuch der ÖAMTC-Touristik. In ihm sind etwa 100 allergieauslösende Lebensmittel aufgelistet – inklusive der Übersetzung in zehn Sprachen, darunter Englisch, Italienisch, Spanisch, Kroatisch und Ungarisch", erklärt ÖAMTC-Touristikerin Kristina Tauer. So lässt sich rasch herausfinden, was "Paradeiser" auf Kroatisch oder "Sellerie" auf Italienisch heißt. Auch Lebensmittel, die zwar allergische Reaktionen auslösen können, aber innerhalb der EU in Restaurants nicht durch Buchstaben-Codes ausgewiesen werden müssen, sind hier zu finden.

Einfach downloaden

Das Allergiewörterbuch lässt sich als DIN A4-Blatt unter www.oeamtc.at/reiseinfoservice downloaden. Allergiker können schon vor der Abreise die entsprechende Übersetzung in der Tabelle heraussuchen, gemeinsam mit der Übersetzung des Satzes "Ich bin allergisch gegen…" am PC in das entsprechende Feld kopieren und anschließend ausdrucken. Tauer: "So hat man sein persönliches Allergiewörterbuch im Urlaub jederzeit griffbereit und muss keine Angst davor haben, aus Versehen eines der allergieauslösenden Lebensmittel zu sich zu nehmen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.