Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Kurt Russ
  2

Fußball
Kurt Russ verlässt die Falken

Turbulente Zeiten bei den Kapfenberger Fußballern! Die Zweitligapartie gegen Innsbruck wurde wegen eines Corona-Verstoßes zwei Mal verschoben, mittlerweile sind alle KSV-Spieler negativ getestet. Auch das Steirer-Derby beim GAK wurde wegen starken Regens und Unbespielbarkeit des Platzes in Gleisdorf voraussichtlich auf 21. Juli verlegt. Dazwischen wurde eine Kooperation mit Sturm abgeschlossen, die den gegenseitigen Austausch von Spielern mit Alterslimit gestattet. Der "Höhepunkt" folgte dann...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Unternehmer unterstützen Fußballkids

Die U10 des SV Gratwein-Straßengel wurde mit der Unterstützung von heimischen Unternehmern neu ausgerüstet. Im Moment ist es für Vereine besonders schwer, ihre alltägliche Arbeit finanziell aufrechtzuerhalten - und so sind Sponsoren natürlich willkommen. Im Nachwuchsbereich hat sich rund um das Trainerteam Gernot Gössler, Christoph Windisch und Mario Gössler eine äußerst erfolgreiche U10 Mannschaft gebildet. Die Leistung des Fußballnachwuchses wurde jetzt wieder belohnt, indem mit Hofmann...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Dario Tadic (li) war mit zwei Toren und einem Assist "Mann des Tages".

Mit einem 3:2 Sieg in Wien gegen die Austria stieß Prolactal Hartberg die Tür zur Euroleague weit auf
TSV Hartberg auf Euroleague Kurs

Der TSV Prolactal Hartberg verschaffte sich im ersten Spiel um den Einzug in die Euroleague in Wien gegen die Austria mit einem 3:2 Erfolg eine hervorragende Ausgangsposition.  "Mann des Tages" war Dario Tadic, der zwei Treffer erzielte und Tor Nummer drei durch Dossou mustergültig vorbereitete. Thomas Rotter und Co können sich nun im Heimspiel sogar eine 0:1 oder 1:2 Niederlage erlauben. Da wäre Hartberg auf Grund der Auswärtstorregel für die Euroleague qualifiziert. Bei 2:3 käme es zu einer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer

Fußballspiel mit Fußballoldies aus dem Murtal
Fußball - Legendenspiel in Hetzendorf

Bei brütender Hitze trafen sich am Freitag den 10. Juli 22 Fußball Legenden aus dem Bezirk Murtal zu einem Freundschaftsspiel. Normalerweise spielt diese Truppe wöchentlich nur mehr in der Lindfeldhalle in Judenburg. Durch die Coronakrise war dies heuer nicht möglich. Wiednig Gerhard als ehemaliger Obmann des FSV Hetzendorf, konnte ehemalige Fußballgrößen wie Meier Peter, Wastian Norbert, Wilhelmer Anton, Jäger Robert, Simbürger Gerhard,  Roth Gerhard, Mitterbacher Wolfgang, Petritsch Josef,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Franz Ritzinger
Trainer Philipp Semlic feilt an der Weiterentwicklung seiner Mannschaft.

Lafnitz will Heimsieg einfahren

Nach dem tollen Erfolg in Dornbirn möchte sich der SV Licht Loidl Lafnitz natürlich auch zuhause gegen den SV Ertl Glas Amstetten von der besten Seite zeigen und einen Sieg einfahren. Der letzte Heimsieg der Lafnitzer liegt nämlich lange zurück. Am 9. August konnte man in der Lafnitzer Fußballarena den SV Liefering mit 2:0 besiegen. Seither gab es auf eigener Anlage sechs Remis und fünf Niederlagen. „Wir wollen wie in jedem Match aufs Feld laufen und gewinnen. Grundsätzlich müssen wir jetzt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Christoph Friedl (li) und Daniel Siegl verstärken den Fürstenfelder Sportklub.

Der Fürstenfelder Sportklub möchte mit namhaften Verstärkungen in der Landesliga vorne mitmischen.
FSK mit zwei Transferkrachern zum Abschluss

Mit zwei sensationellen Verpflichtungen hat der Sportklub Fürstenfeld sein Transferprogramm für die Saison 2020/21 abgeschlossen. Vom SV Licht Loidl Lafnitz kommt mit Christoph Friedl ein vielseitig einsetzbarer Spieler aus der Großgemeinde Fürstenfeld zum FSK. Der regionale Weg wird mit der Rückkehr von Daniel Siegl vom FC Gleisdorf 09 fortgesetzt. Neben diesen beiden absoluten Topspielern konnten mit Bastian Jedliczka (Nenzing) und Dominik Dexer (Heiligenkreuz/W.) weitere Hochkaräter...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Sturms Andreas Schicker
  2

Fußball
"Ehe" Sturm Kapfenberg

Bundesligist Sturm und Zweitligaverein KSV gehen künftig einen gemeinsamen Weg. Die Falken werden als Kooperationsklub der Grazer fungieren. KSV-Präsident Erwin Fuchs: „Eine gute Sache, unsere Jugendarbeit hat uns immer schon ausgezeichnet. Unser Stadion ist momentan ja auch nicht bundesligatauglich, wir könnten gar nicht aufstiegen. Auch das hat uns bewogen, dass die Jugendlichen eine Chance bekommen, in der höchsten Klasse mitzuspielen.“ Talente könnten auch bei den Sturm Amateuren in der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Kainbach-Obmann Johannes Tunner (r.) ist froh über die unbüro-kratische Hilfe von Bgm. Matthias Hitl und vom Fußballverband.
  2

Geldsegen für die “Kleinen“

Der Fußballverband hilft seinen Klubs unbürokratisch und schnell, zu sehen am Beispiel Kainbach. Alles andere als leicht haben es die “kleinen“ Fußballvereine in der Steiermark, die sich im Amateurbereich bewegen und aufgrund der Pandemie massive Ausfälle zu beklagen haben – sind den unterklassigen Klubs doch ihre Haupteinnahmen aus den Heimspielen (Eintrittsgelder und Kantine) verloren gegangen. Sponsoren sind von der Landesliga abwärts ohnehin Mangelware. Weshalb der Steirische...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
David Schloffer erzielte in Dornbirn einen Treffer, vergab aber einen Elfer.
  6

Sensationeller Lafnitz Sieg im Ländle

Mit einem großartigen 3:0 Erfolg mit einer sehr jungen Mannschaft und Offensivfußball im Auswärtsmatch gegen den FC Dornbirn schloss der SV Licht Loidl Lafnitz an das Mittelfeld der Tabelle auf. In Zukunft möchte der oststeirische Zweitligist den Weg mit Talenten aus der Region gehen. "Das Match in Dornbirn hat gezeigt, dass das Gerüst unserer Zukunftsstrategie steht. In der Übertrittszeit möchten wir an dieser Linie noch feilen", so Trainer Semlic. Am kommenden Freitag, 10. Juli, empfängt der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Trainer Semlic reist mit seinem Team trotz vieler Ausfälle zuversichtlich nach Dornbirn.

Lafnitz: Lange Liste von Ausfällen

Nach einem Abschlusstraining am Freitag am Vormittag reiste der SV Licht Loidl Lafnitz zum 2. Liga Match nach Dornbirn. Bei den Oststeirern kämpft man mit Ausfällen. Neben Daniel Rosenbichler, Matthias Puschl und Mario Pilz fällt auch Martin Rodler verletzt aus. Lukas Fadinger hat diese Woche das Training aufgenommen, sein Einsatz ist aber fraglich. Zu diesen Ausfällen kommen diesmal auch noch David Otter und Milos Jovicic, die mit der 5. Gelben ein Spiel pausieren müssen. Der junge Felix...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Freitag wurde im Feketestadion nicht gespielt.

Fußball: KSV - Innsbruck erst am Dienstag
Corona-Alarm im Falkenhorst

Wie die Bundesliga am Freitag in einer Aussendung mitteilte, wurde bei Zweitligaklub KSV ein Spieler positiv auf Covid-19 getestet. Das ursprünglich für Freitag Abend angesetzte Heimspiel der Falken im Feketestadion gegen Innsbruck wurde vorerst auf Samstag verschoben. Wenige Stunden später kam dann die Entscheidung, erst am Dienstag nachzutragen. Kapfenberg hat entsprechend dem Präventionskonzept reagiert und umgehend die zuständige Gesundheitsbehörde und die Liga informiert. Der aus...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Junge Fußballtalente sind herzlich zum Sichtungstraining des LAZ Leibnitz eingeladen.

Nachwuchsfußball
Sichtungstraining des LAZ Leibnitz

Das Sichtungstraining für die LAZ Vorstufe findet am Samstag, dem 5. September 2020 am SVL-Platz Leibnitz (Nähe Dieselkino) statt. Interessierte, talentierte, fußballbegeisterte Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2009 und 2010 können ihr Können unter Beweis stellen. Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, wird um Anmeldung per E-Mail an st.matic@outlook.com gebeten.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Lukas Ried (li) und Dario Tadic schafften nach zweimaligem Rückstand für den TSV den Ausgleich zum 3:3 gegen den WAC. Mehr Bilder unter www.meinbezirk.at.
  171

Nach einer sensationellen Meisterrunde kämpft der TSV Prolactal Hartberg nun um ein Ticket in der Euroleague
Hartberg winkt die Euroleague

Nachdem der TSV Prolactal Hartberg gegen den WAC in einem hochklassigen Match ein 3:3 erkämpfte und Sturm Graz gleichzeitig in Salzburg verlor, war das letzte Match der Meisterrunde gegen Sturm in Graz Liebenau bedeutungslos. Dabei drehte Hartberg einen frühen 0:1 Rückstand in einen 4:1 Sieg um. "Wir werden uns optimal auf die beiden ausstehenden Partien vorbereiten und eine top-fitte Mannschaft, die richtig heiß auf den Erfolg ist, in diese Spiele schicken", sagt Hartberg Trainer Markus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Sektionsleiter Karl-Heinz Salchinger möchte mit seinem Ilzer SV nächste Saison im vorderen Drittel mitspielen.
  2

Trainingsbeginn bei Ilz

Der Ilzer SV startet am 10. Juli mit dem Training für die neue Saison der Fußball Landesliga, die am 28. August gestartet werden soll. Jakob Ifkovits (D-Kaltenbrunn), Ralph Smounig (Feldbach), Robert Jendrek (Kroatien) und Martin Saban (Slowenien) haben den Verein verlassen.“Diese Abgänge wollen wir in den nächsten Wochen durch Neuzugänge mit derselben oder höherer Qualität ersetzen, damit die Mannschaft auch in der kommenden Saison in der Landesliga konkurrenzfähig ist“, sagt der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
TSV Prolactal Hartberg Abwehrrecke Felix Luckeneder ist heiß auf den ersten Heimsieg in der Meistergruppe.
  2

Hartberg empfängt heute den WAC

Der TSV Prolactal Hartberg empfängt heute Mittwoch, 1. Juli 2020, den Wolfsberger AC. Spielbeginn in der Profertil Arena Hartberg ist zur "Prime-Time" um 20:30 Uhr. Für Hartberger Mannschaft geht es um die historische Chance, den fünften Platz in der Endtabelle der tipico Bundesliga einzunehmen. Außerdem geht es um die ersten Heimpunkte in der Meistergruppe. Dazu meint Hartberg-Cheftrainer Markus Schopp: "Unser großes Ziel gegen den WAC muss es sein, auch in der Meistergruppe zuhause zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Eloshvili traf zum 2:2.

Fußball
Mental stimmt‘s: "Geben nie auf"

Mit Auswärtsniederlagen in Amstetten (0:2) und beim FC Liefering (2:3, der Doppelschlag durch Hernaus und Eloshvili binnen zwei Minuten von 0:2 auf 2:2 blieb letztlich unbelohnt) endete in der zweiten Liga die englische Woche für Kapfenberg, am Freitag empfangen die Falken die drittplatzierten Innsbrucker. KSV-Trainer Kurt Russ ist aber nicht unzufrieden. "Ich hoffe, die Mannschaft kriegt mit, was man tun muss um weiter zu kommen. Die Mentalität – wir geben nie auf – stimmt, das ist sehr...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bei den beiden Sommercamps des SV Gössendorf im Juli sowie jenem des SC Kalsdorf im August steht der Spaß im Vordergrund.

Fußball-Sommercamps in Gössendorf und Kalsdorf

Die ideale Beschäftigung für den Nachwuchs in den Ferien? Der Besuch eines Fußball-Sommercamps bringt Spaß unter Gleichgesinnten und eine Woche lang Fußballvergnügen pur. Die Camps des JAZ Gössendorf steigen von 20. bis 24. Juli sowie von 27. bis 31. Juli – und das, wie es sich gehört mit „Ab-Stand“. Infos und Anmeldung zum Fußballerlebnis im Süden von Graz auf www.svogessendorf.com. Das Sommercamp des SC Kalsdorf findet von 3. bis 7. August statt. In dieser Woche wird täglich von 8 Uhr bis 17...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Freuen sich über die Zusammenarbeit: Philipp Albrecht, Gerhard Fuchs, Markus Hasler und Martin Hofer.

Partnerschaft mit GAK 1902 Juniors
Die roten Schlawiner starten in Gralla durch

Nun ist es offiziell: Der SV Gralla und die GAK 1902 Juniors haben sich im Nachwuchs auf eine Vereinspartnerschaft unter dem Namen "Die roten Schlawiner" geeinigt. "Die GAK 1902 Juniors haben einen Partner im Süden gesucht und da haben wir uns sofort gemeldet", berichtet Gralla-Präsident Gerhard Fuchs. Vorteil für FamilienNach einem Treffen mit den Vertretern der GAK 1902 Juniors war klar, dass sich die Gralliger mit dem Konzept und der Philosophie identifizieren können. "Wir haben sehr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Trainer Markus Schopp steht heute mit seiner Mannschaft vor einer schwierigen Aufgabe.

Hartberg gastiert bei Red Bull in Salzburg

Der TSV Prolactal Hartberg trifft heute Sonntag,27. Juni, um 17 Uhr in der Mozartstadt auf den Tabellenführer FC Red Bull Salzburg. Der TSV-Tross reiste bereits gestern nach dem Abschlusstraining nach Salzburg. Trainer Markus Schopp: „Um in Salzburg zu bestehen bedarf es Mut, Leidenschaft und Energie. Obwohl wir am Ende dieser sehr intensiven Meistergruppe stehen, werden wir alles Mögliche dafür investieren und tun um diese drei Tugenden auf den Platz zu bringen. Es wird ein sehr intensives...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Christian Lichtenberger(li) gelang mit einem Prachtschuss der Ausgleich in der Nachspielzeit. Mehr Bilder auf www.meinbezirk.at.
  187

Lafnitz Ausgleich in der Nachspielzeit

In einem schnellen und auf hohem Niveau stehenden Match schaffte der SV Licht Loidl Lafnitz gegen Wacker Innsbruck den Ausgleich zum 1:1 Endstand durch einen Prachtschuss von Christian Lichtenberger in Minute 94. Das Remis war hochverdient, weil zuvor bereits Kresimir Kovacevic (50. und 55.) sowie der eingewechselte Michael Tieber (88.) gute Chancen auf den Ausgleich hatten. Am kommenden Samstag, 4. Juli, gastiert der SV Licht Loidl Lafnitz in Vorarlberg beim FC Dornbirn. Das nächste Heimspiel...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Der DSC und Groß St. Florian treffen im neu geschaffenen Champions Cup aufeinander – wahrscheinlich vor Zusehern.

Amateurfußball
Mit neuem Bewerb: Saisonstart in zwei Monaten, Training ab Juli

STEIERMARK. Nach langem endlich wieder gute Nachrichten für steirische Fußballfans: Der Steirische Fußballverband hat den Rahmenspielplan für die Saison 2020/21 bekanntgegeben – vorbehaltlich der behördlichen Freigabe. Los gehen soll es rund einen Monat später als üblich, am 22. August – mit einem neuen Bewerb. Der Steirer-Cup wird aufgrund des engen Terminkalenders in abgespeckter Form, als Champions Cup, durchgeführt. Startberechtigt sind 30 Teams: Alle Klubs, die zum Abbruch im März noch im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Sportlicher Leiter Hannes Steiner mit Neuzugang Marko Stankovic.

Transferkracher beim SV Lebring

Ein Transfercoup für die nächste Saison ist dem SV Lebring geglückt – ein ehemaliger Nationalteamspieler wird für den Landesligisten auflaufen. Die Gerüchte waren schon länger da, nun ist es fix: Marko Stankovic wird in der kommenden Saison für den SV Lebring auflaufen. Der 34-jährige konnte von indischen Verein Hyderabad FC verpflichtet werden. Davor war der ehemalige Nationalteamspieler u.a. bei Sturm Graz und Austria Wien tätig.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Freude bei den Kapfenbergern.

Fußball
Erster Sieg für die jungen Falken

Das jüngste Falkenteam (Altersschnitt knapp über 19 Jahre) feierte mit dem 3:1 über Horn (Tore Mensah 41., und im Finish Ekmekci 91., Komolafe 94.) den ersten Sieg nach dem Restart in der zweiten Fußballliga. Dementsprechend gut gelaunt war Kapfenberg-Trainer Kurt Russ. „Die erste Halbzeit war sensationell und auch nachher hat jeder für jeden gekämpft. Und diesmal sind wir auch belohnt worden. Das gibt es bei keinem Verein. Zehn Spieler aus der eigenen Akademie waren dabei, ich bin...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Mit seinem Siegestor fixierte Manuel Prietl die Meisterschaft für Arminia Bielefeld.
  Video   2

Manuel Prietl
Vom SV Gleinstätten in die Deutsche Bundesliga

Die Sensation ist perfekt! Arminia Bielfeld hat am 32. Spieltag den Meistertitel in der Zweiten Deutschen Bundesliga geholt und darf sich über den Aufstieg in die Bundesliga freuen. Wesentlich daran beteiligt ist Manuel Prietl aus Pistorf/Gleinstätten. Dem 28-jährigen defensiven Mittelfeldspieler, der aus der Startelf nicht mehr wegzudenken ist, gelang per Kopf gegen Darmstadt das Siegtor und somit das Tor zum Meistertitel. Den sicheren Aufstieg konnte die Arminia schon ein paar Tage davor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.