Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Haben große Pläne: Die neue Damenmannschaft des FSK mit Obmann Bgm. Franz Jost (2.v.r.), Sektionsleiter Walter Planer (r.), dem Söchauer Bgm. Josef Kapper und der sportlichen Leiterin Nina Hütter (l.).
2

Frauen-Fußball
Fürstenfelder Sportklub baut auf Feldbacher Talente

FSK-Damenteam startet u.a. mit Spielerinnen der Region Feldbach durch. REGION. Vor Kurzem hat der Fürstenfelder Sportklub (FSK) offiziell eine Damenmannschaft präsentiert. Der Kader besteht aus 23 Spielerinnen im Alter zwischen 14 und 30 Jahren – mit dabei sind auch Spielerinnen aus der Region Feldbach. "Es ist ein guter Mix aus erfahrenen und jungen Spielerinnen", erklärt die neue sportliche Leiterin Nina Hütter, ehemals Obfrau des DFC Ottendorf. Gestartet wird im Herbst in der Damenoberliga...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die beiden U13-Mannschaften vom JAZ West/DSC sind drei Monaten wieder voll im Training.
3

DSC
Volle Motivation bei der JAZ West U13

DEUTSCHLANDSBERG. Seit Mitte März können auch die beiden U13-Mannschaften des JAZ West/DSC wieder kicken: Unter Einhaltung aller Maßnahmen durften die beiden Trainer Manfred Wallner und Markus Gosch gemeinsam mit David Schneidler drei Mal die Woche trainieren. Die Trainingsbeteiligung war enorm und man sah, dass sich die Kinder nach so langer Zeit wieder auf Fußball gefreut haben. Die Coaches haben sich Woche für Woche was Neues einfallen lassen und neben Kondition, Ausdauer und Kraft war auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Fußball
Anpfiff für den Champions Steirer Cup

Der Steirische Fußballverband startet mit dem "Champions Steirer Cup" einen neuen Wettbewerb. Teilnahmeberechtigt daran sind die Tabellenführer zum Zeitpunkt des Abbruchs der Saison 2019/2020 von der Landesliga bis inklusive den 1. Klassen abwärts, sowie jene neun Vereine, die noch im Steirer-Cup 2019/2020 zum Zeitpunkt des Abbruchs ungeschlagen vertreten waren. Gestartet wird mit der ersten Runde des "Champions Steirer Cups" am 24. Juli. Für den Bezirk Leibnitz ergeben sich folgende Partien:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Nur zwei Tore fehlten dem DSC im Nachhinein auf den ÖFB-Cup. Das Derby gegen Frauental? Gibt's vielleicht endlich in der neuen Saison.
2

DSC verpasst den ÖFB-Cup um zwei Tore

Klingt kurios, ist aber so: Der DSC verpasst den ÖFB-Cup 2021/22 nur um zwei Tore – zumindest im Nachhinein. DEUTSCHLANDSBERG. In einer Zeit, wo normalerweise sportlich die letzten Saisonentscheidungen auf dem Rasen fallen, traf der Steirische Fußballverband die Entscheidungen über die Pokalbewerbe für die neue Saison. Fünf Startplätze im ÖFB-Cup stehen der Steiermark zu. Wie im letzten Jahr, bezog sich der StFV auf die abgebrochene Abschlusstabelle der Regionalliga Mitte und nominierte die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gerhard Schlatzer und Unterpremstätten testen gegen Gamlitz.

Fußball-Testspiele in unserer Region

Dieses Wochenende steigen die nächsten Tests der GU-Unterklassenklubs. Motto der Fans: Live-Atmosphäre am Sportplatz statt EM im Fernsehen. Interessant: Unterliga-Mitte-Klub Unterpremstätten unter Trainer Gerhard Schlatzer hat Landesligist Gamlitz zu Gast. Die Spiele: Freitag, 19. Juni, 18.30 Uhr: SV Raaba-Grambach – St. Marein, 19 Uhr: Seiersberg – Mariatrost, Unterpremstätten – Gamlitz; Samstag, 19. Juni, 16 Uhr: SV Lieboch – Peggau II, 17 Uhr: Eggersdorf – Sinabelkirchen, 18 Uhr: Liebenau –...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Abdulah Ibrakovic

Fußball Zweite Liga
Wieder viel Arbeit für den Falkencoach

Trainingsstart bei Fußball-Zweitligist KSV und wieder wartet viel Arbeit auf Coach Ibrakovic. Kovacevic, Sarac, Parger, Musija, Heric, Hernaus, Mensah, Mikic (Ried), Keeper Stolz (St. Pölten) haben die Falken verlassen. "Leicht wird es nicht", sagt Trainer Abdulah Ibrakovic, "aber viele Eigenbauspieler werden nachrücken."  Erste Neuverpflichtung ist der junge Abwehrspieler Christoph Pihorner, er kommt von Gleisdorf. Der erste Test steigt Samstag in Oberwart gegen Slovan Bratislava, am 23. Juni...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Schalke-Sportdirektor Rouven Schröder begrüßte den Südoststeirer Reinhold Ranftl als sechste Neuerwerbung für die kommende Saison.
3

Top-Transfer im Fußball
Teil der Mission Schalke 04

Reinhold Ranftl unterschrieb beim deutschen Traditionsverein Schalke 04 einen Dreijahresvertrag. „Ich hätte den LASK nach sechs wunderbaren Jahren nicht für irgendeinen Club verlassen – aber Schalke, das wollte ich unbedingt machen. Teil dieser neuen Mannschaft und der damit verbundenen sportlichen Mission zu sein, erfüllt mich mit großem Stolz", erzählt der gebürtige Kapfensteiner Reinhold Ranftl nach seinem Wechsel zu einer der prominentesten deutschen Fußballadressen. Wichtiger Baustein „Wir...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Haben große Pläne: Die neue Damenmannschaft des FSK mit Obmann Bgm. Franz Jost (2.v.r.), Sektionsleiter Walter Planer (r.), dem Söchauer Bgm. Josef Kapper und der Sportlichen Leiterin Nina Hütter (l.).
3

Fürstenfeld
FSK Frauen wollen in die Bundesliga

Der FSK hat jetzt eine Damenmannschaft. Das Ziel ist klar: In drei Jahren will "frau" ganz oben mitmischen. FÜRSTENFELD. Der Fürstenfelder Sportklub beschreitet neue Wege. Auf Initiative des FSK-Obmannes, Bürgermeister Franz Jost, präsentierte man nach einer doch recht kurzen Vorbereitungsarbeit von gut zwei Monaten vor kurzem eine neue Damenmannschaft. Der Kader besteht aus 23 Spielerinnen im Alter zwischen 14 und 30 Jahren. Einige davon waren bereits in Fußballklubs der Region am Start. "Es...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Im Juli und August finden Scouting days für die Aufnahme in die skills.lab Academy statt. Dabei werden Passspiel, Torschuss und vieles mehr objektiv getestet werden.
2

Skills Lab Academy startet
Anstoß in Hightech-Arena für junge Fußballtalente

Die Pandemie war für den Fußballsport in den vergangenen Monaten mehr als nur ein böses Foul. Besonders der Nachwuchs- und Amateurbereich haben massive gelitten, da trotz der vielfältigen und kreativen Ideen der Trainer bei Weitem nicht an ein herkömmliches Training zu denken war. Das skills.lab von Anton Paar in Wundschuh hat nun eine neue Initiative gestartet, um nach Monaten des sportlichen Stillstands Kinder und Jugendliche in ihrer fußballerischen Entwicklung zu unterstützen und Talente...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Andrea Sittinger
Wo sind die größten Fußballtalente der Region?

LAZ-Vorstufe
Sichtungstraining in Riegerburg

Zur Talenteförderung hat der ÖFB die Installation von LAZ-Vorstufen beschlossen. Dort sollen 10- bis 12-jährige Fußballer gefördert und auf eine Aufnahme in das LAZ vorbereitet werden – auch in Riegersburg. Das Landesverbandsausbildungszentrum (LAZ) Weiz führt eine Vorstufe in Riegersburg. Standortleiter in Weiz ist der ehemalige Teamspieler Martin Amerhauser. Er und sein Team laden Buben und Mädchen der Jahrgänge 2009, 2010 und 2011 (Schulstufe 5. und 6. im Schuljahr 21/22) zu einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die Verantwortlichen des 1. FC Leibnitz (v. l.): Dietmar Krammer, GR Thomas Sammer und Markus Gudenus sind sich sicher, dass die großen Herausforderungen gemeinsam bravourös gemeistert werden.
1

Ankick für den 1. FC Leibnitz
AC Linden Leibnitz und SV Kaindorf gehen gemeinsame Wege

Bereits mit der Gemeindefusion 2015 mit Leibnitz, Kaindorf und Seggauberg haben erste konstruktive Gespräche über eine Zusammenlegung der beiden Leibnitzer Fußballvereine AC Linden Leibnitz und SV Kaindorf begonnen. Bei zahlreichen Gesprächen und gemeinsamen Aktivitäten sowie Veranstaltungen konnte man sich gegenseitig „beschnuppern“ und „zusammenwachsen“. Nun liegt das Ergebnis auf dem Tisch, der 1.FC Leibnitz ist geboren. Der 1. FC Leibnitz wird sich in der Unterliga präsentierenGemeinsames...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
David Alaba und Co. starten am Sonntag in die Euro.
1 Aktion

Euro 2021
Die Tipps unserer Sport-Profis

Nici Schmidhofer und Co. trauen dem Nationalteam heuer den Einzug in die Gruppenphase zu. MURTAL/MURAU. Am Sonntag (13. Juni) startet unser Nationalteam in Bukarest gegen Nordmazedonien in die Euro 2021. Die weiteren Gruppengegner heißen Holland (17. Juni) und Ukraine (21. Juni). Erstmals soll dabei der Einzug ins Achtelfinale gelingen. Mit Co-Trainer Jürgen Säumel (Neumarkt) und Schiedsrichter-Physio Andreas Mitterfellner (Pöls) ist auch die Region bei der Großveranstaltung vertreten. Wir...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Fußballfans aus allen EM-Nationen sind in Graz vertreten: So etwa Galyna Skotnik aus der Ukraine.
3

Europameisterschaft
Wo die Grazer Fußballfans zuhause sind

Ab Freitag wird in Graz gejubelt: 24 Nationen spielen bei der EM und alle sind in der Landeshauptstadt vertreten. Die Europameisterschaft steht an! Um ein Jahr musste der europaweite Wettkampf um das runde Leder verschoben werden, doch ab Freitag, 11. Juni wird endlich gespielt. Österreich hat die Qualifikation geschafft und startet in einer Gruppe mit Nordmazedonien, den Niederlanden und der Ukraine in den Bewerb. Wie die Chancen stehen und wie dem Anpfiff in Graz entgegengefiebert wird....

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Günther Reiter, Bgm. Harald Bergmann, Michael Kautschitz, Jörg Opitz und die Fußballkids.
1

Euro 2021
Großes Public Viewing im Knittelfelder Stadion

Alle Spiele werden live übertragen - mindestens 750 Fans können dabei sein. KNITTELFELD. "Aus der Hüfte geschossen", haben die Verantwortlichen des ESV und der Stadtgemeinde Knittelfeld. Gemeinsam veranstalten sie von 11. Juni bis 11. Juli ein Public Viewing zur Fußball-Europameisterschaft im Sportzentrum. Für einen reibungslosen Ablauf gibt es ein umfassendes Corona-Präventionskonzept. Lockerungen Die Durchführung war aufgrund der Corona-Maßnahmen lange Zeit unklar. Mit den Lockerungen ab 10....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Manchester Citys Ex-Profi Sinan Bytyqi übernimmt die "Zweier" des SC Weiz.
3

Neue Trainer und ein Ex-Profi
Von Manchester City zum SC Weiz

Einige Neuerungen gibt es beim Regionalligisten SC Weiz zu vermelden. Am Trainerstuhl gibt es nun bei beiden Mannschaften neue Personen. Mit Christoph Monschein und Sinan Bytyci gibt es zwei klingende Namen. Die erste Kampfmannschaft wird ab sofort von Christoph Monschein (nicht zu verwechseln mit dem Bundesligaprofi, der nun von Austria Wien zum LASK gewechselt ist) trainiert. Der 33-jährige Sportwissenschaftler hat sich, nachdem Bernd Kulmer und auch Thomas Gruber ihre Trainertätigkeit in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die FPÖ rückt aktuell vermehrt auf Fußballplätze aus, um Sportvereine beim Neustart zu unterstützen, hier beim USV Vasoldsberg.

FPÖ-Aktion
Trainingsleibchen für einen raschen Neustart im Sport

Seit kurzem ist für Kinder und Jugendliche der Besuch des Sportvereins wieder. Als Unterstützung übergaben die steirischen Freiheitlichen Trainingsleibchen und Fußbälle an den USV Vasoldsberg. "Es freut mich sehr, endlich wieder Kinder zu sehen, die sich im Verein engagieren und an der frischen Luft austoben", sagte FPÖ-Landesparteiobmann Mario Kunasek im Rahmen der Aktion. Derselben Meinung ist auch FPÖ-Bezirksparteiobmann LAbg. Stefan Hermann: "Die wichtige Arbeit, welche Vereine nicht nur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Überflieger: Sturms Jon Gorenc-Stankovic schaffte es ins All-Star-Team der Bundesliga.
1 2

Die Fußball-Teams der Saison
Der SK Sturm und Lafnitz halten die steirischen Fahnen hoch

Steiermark. Teams der Bundesliga und der 2. Liga gewählt: Drei Spieler des SK Sturm und zwei von SV Lafnitz sind mit dabei. Es ist schon eine lieb gewordene Tradition: Die Sportredaktionen des Landes wählen das Team der Saison für die Bundesliga und die 2. Liga. Und heuer darf man sich auch in der Steiermark freuen, in beiden Ligen gab es starke steirische Beteiligung. Drei Schwarz-Weiße im Team der Saison Das hätte sich im letzten Jahr der unglücklichen Kreissl-Maestro-Ära wohl niemand gedacht...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der neue Vorstand: Christian Sekli,  Josef Stradner, Erwin Schober, Reinhard Hohl,  Johannes Tropper, vorne: Reinhard Neumeister, Ulricke Neumeister, Karin Spath

Neuer Vorstand, neuer Trainer
Allerheiligen ist bereit für das Jubiläumsjahr

Unglaubliche 15 Jahre spielt die südsteirische Nummer 1 bereits in der Regionalliga Mitte. Das Jubiläumsjahr starten die Gallier mit neuem Vorstand, neuem Trainer und auch das Sportstadion erstrahlt rundum in neuem Glanz. Zum neuen Obmann wurde DI Reinhard Hohl gewählt, der bereits in den letzten Jahren eine gewichtige Rolle bei den Galliern spielte. An seine Seite wurden die beiden Obmann-Stellvertreter Dr. Reinhard Neumeister und Erwin Schober gestellt, die für den organisatorischen und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Klaus Schmidt mit WOCHE-Reporter Martin Ropatsch.

Fußball
Schmidt siegte und musste wieder gehen

Nach nur fünf Runden, trotz Erreichen des Klassenerhaltes, musste Klaus Schmidt den Trainerstuhl bei Fußball-Bundesligist Admira wieder verlassen. Ein sehr emotionales Interview auf Sky zum Abschluss zeigte mit wie viel Herz der Aflenzer diesen Job bei der Admira erledigt hat. Wie es Klaus Schmidt wenige Tage danach geht, wie er die Freizeit nutzt usw., hat WOCHE-Sportreporter Martin Ropatsch bei Kaffee und Kuchen im Hause Schmidt erfahren. Klaus Schmidt, Ihr Interview hat große Wellen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Am Platz des LUV Graz gab es für die Wildcats Krottendorf eine 2:1 Niederlage.
14

Damen Fussball
Die Wildcats verloren gegen LUV Graz

Nichts wurde es mit einem geplanten Sieg der Wildcats in Graz-Wetzelsdorf. In der 2. Bundesliga der Damen Bundesliga verloren die Wildcats-Krottendorf gegen die Frauen vom LUV Graz. Bis zur 80 Minute stand es noch 1:1, zehn Minuten vor Schluß besiegelte aber der LUV mit einem Tor den Endstand von 2:1. Ein gutes Gefühl gab es dennoch für alle Spielerinnen beider Mannschaften, die Tore wurden endlich wieder mit einem Torjubel der Zuschauer bejubelt. Schon das nächste Heimspiel könnte eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Beim SV Licht Loidl Lafnitz wurden zum Abschluss der "Torhüter des Jahres" Andreas Zingl (mitte) und weitere verdienstvolle Spieler geehrt.

Zingl "Torhüter des Jahres"

Nachdem der SV Licht Loidl Lafnitz eine hervorragende Saison auf Platz fünf abschließen konnte,  möchte man der Strategie der letzten Jahre treu bleiben und weiter auf junge Spieler aus der Region setzen. Ein Highlight war bestimmt die Wahl von Kapitän Andreas Zingl zum "Torhüter des Jahres" der 2. Liga. "Unser Ziel ist es, den Verein in der 2. Liga weiter zu stabilisieren", sagt Trainer Philipp Semlic, der für weitere zwei Jahre in Lafnitz verlängerte. Trainingsstart für die kommende Saison...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Ob Markus Schopp (Mitte) Trainer in Hartberg bleibt, soll in den nächsten tagen entschieden sein
3

Mit Markus Schopp wird weiter verhandelt, Mittelfeldmotor Tobias Kainz verlängerte seinen Vertrag.
TSV will Trainerfrage rasch lösen

Beim TSV Prolactal Hartberg kann man mit Stolz auf die abgelaufene Saison zurückblicken. Man hat zwar die Meisterrunde knapp verpasst, aber mit 29 Zählern die meisten Punkte in den drei Jahren Bundesliga erkämpft. Zuvor waren es unter Trainer Markus Schopp 26 bzw. 28 Punkte.  Die Trainerfrage steht momentan auch im Mittelpunkt vieler Verhandlungen des TSV. "Zuerst muss die Trainerfrage gelöst sein, denn dieser soll dann nach unseren Möglichkeiten den endgültigen Kader zusammenstellen", sagt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Entwicklung der Spieler im Fokus - Trainer Patrick Steiner, Obmann Kurt Moser (v.l.)

Sportclub Stainz setzt auf Kontinuität
Patrick Steiner bleibt weitere zwei Jahre

Der nach der Lockerung der Corona-Bestimmungen herrschenden Hochstimmung im Sportclub Stainz setzt Kurt Moser noch eines drauf: Er verlängert den Vertrag von Trainer Patrick Steiner um zwei Jahre. „Er ist ein junger Trainer mit hoher Qualifikation“, schließt der Obmann nicht aus, in der 100-Jahre-Jubiläumssaison um den Aufstieg mitzuspielen. Warum dieser Optimismus? Der Verein fand sich vor dem Meisterschaftsabbruch auf Platz drei, der Kader blieb unverändert und der überlegene Spitzenreiter...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die Freude bei den Mitgliedern des STT Mühlhuber ist groß: Unter Einhaltung aller Vorschriften dürfen sie sich wieder zum Training treffen.

STT Mühlhuber
Nach langer Trainingspause ging es jetzt wieder los

Der positive Aufschwung wird auch sportlich genutzt und so startete der Stammtisch Mühlhuber wieder durch. STALLHOFEN. Nach einigen Monaten trafen sich die Hobbyfußballer vom Stammtisch Mühlhuber endlich wieder. "Man merkt, dass sich die Fußballer das Training nicht entgehen lassen wollen - auch, wenn man sich jedes Mal wieder testen lassen muss. Der Trainingszuspruch ist besser denn je", erzählt Daniel "Müller" Düsenflitz, der seit 2017 Teil des Vereins ist. "Der Stammtischfußball erfreut sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 21. Juni 2021 um 18:00
  • Sportplatz Knittelfeld
  • Knittelfeld

Public Viewing - Live-Fußball im Knittelfelder Stadion

Live-Stream auf 21 m2 LED-Screen! Im Stadion Knittelfeld dürfen vorerst 750 Fans bei den Spielen dabei sein, die Anzahl könnte sich sogar noch erhöhen. Ein Präventionskonzept liegt jedenfalls bereits zur Prüfung bei der BH Murtal. Gezeigt werden in Knittelfeld jedenfalls alle 51 Euro-Spiele bei freiem Eintritt und mit einem "coolen Rahmenprogramm". Für die Zuseher gelten die 3G-Regeln, es wird Ausschank und Snacks geben.  An spielfreien Tagen sind andere Events geplant. Die LED-Videoleinwand...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.