25.07.2016, 14:42 Uhr

Vielfalt vom Gletscher bis zum Wein

Geübte Wanderer finden in der nördlichen Steiermark viele Ziele zum Klettern und für anspruchsvolle Touren (Foto: Steirmark Tourismus/ikarus)

"Wir urlauben daheim" – Seit heuer präsentiert sich die Steiermark entlang der 548 Kilometer langen Wanderroute vom Dachstein bis zu den Thermalquellen.

Gerade der Tourismus sorgt in der Steiermark für eine hohe Wertschöpfung, Sicherung der Arbeitsplätze und eine Stärkung der heimischen Wirtschaft.
Nicht nur internationale Gäste, sondern auch der „eingefleischte Steirer“ kann – direkt vor der Haustüre – eine für ihn neue und faszinierende Urlaubs- oder Ausflugsregion entdecken. Und so entscheiden sich auch immer mehr Steirer für den Urlaub in der Grünen Mark.

Auf Schusters Rappen

Neben imposanten Gebirgszügen wie dem Hochschwab oder dem Gesäuse samt dem Ausgangspunkt, dem Dachstein, führt die neue Wanderroute „Vom Gletscher bis zum Wein“ auch zu kulturellen Schätzen. Dazu gehören unter anderem das Stift Admont mit der größten barocken Stiftsbibliothek der Welt und das Münster Neuberg im Naturpark Mürzer Oberland. Peter Roseggers Waldheimat mit seinem Geburtshaus wiederum gibt tiefe Einblicke in das harte Leben der bäuerlichen Bevölkerung im 19. Jahrhundert. Im südöstlichen Teil der Tour wird die Speisekammer Österreichs besucht. Hier ist eine Vielfalt an Produkten, wie Äpfel, Wein, Kürbis oder die Käferbohne, beheimatet, die in den Restaurants und Buschenschenken verarbeitet werden. Weitere Infos: www.steiermark.com/wandern
Mit der WOCHE haben Sie die Möglichkeit, ein Wochenende für zwei Personen in der Steiermark zu gewinnen, auf der Tonnerhütte/Mühlen und im Moasterhaus/Salzstiegl.

Wanderurlaub im Herbst gewinnen

Wie „wunderbar wanderbar“ die Steiermark ist, haben Sie gerade gelesen. Um gleich selbst in den Genuss eines Aufenthalts zu kommen, jetzt beim WOCHE-Gewinnspiel HIER teilnehmen.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.