25.07.2016, 10:43 Uhr

Erfolgsserie für Voltigiererinnen des RVV Tschelitsch

Lea Sametz bei ihrer Goldkür. (Foto: KK)
Sehr erfolgreich schnitten die Voltigiererinnen vom RVV Tschelitsch ab:
Beim Nachwuchsturnier „Pferde, Sport & Spiel“ des RC Georgsberg erreichten Tristan Kriebernegg Gold und Elena Reiterer und Jessica Pommer Bronze im Bewerb Schritt, Lea Sametz Gold und Anna Schmiderer Silber in der Schritt Kür. Den 2. Platz gab es für Lea Sametz und Loana Seidl und den 3. Platz für Pia Sametz und Sarah Nogradnik im Pas de deux Tonne.
Im Einzel Trab belegte Lea Sametz sowie ihre Schwester Pia in der Galoppkür die Plätze 3. In den Zusatzbewerben „Freier Bewerb“ und F Einzel gewann Michaela Sackl beide Disziplinen. Die Trainerin Elisabeth Müller ist sehr stolz auf ihren Nachwuchs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.