23.04.2016, 23:56 Uhr

Unterliga: Haus kann Patzer der Ausseer nicht nutzen

ATUS Langenwang – FC Ausseerland 2:1 (1:0).
Tore: Florian Hoppl (2); Daniel Buchner.

Fünf Punkte aus den ersten fünf Frühjahresspielen – die Bilanz des Herbstmeister ist nicht gerade rosig. Auch in Langenwang scheiterte die Kopf-Elf wieder an der Chancenauswertung, welche die Gastgeber perfekt vorexerzierten. Dass der FCA dennoch noch immer von der Spitze der Unterliga lacht, hat er nur den Verfolgern zu verdanken, die ebenfalls straucheln.

SV Stanz – SV Haus 2:2 (1:2).
Tore: Manuel Maierhofer, Michael Eisl (Eigentor); Robert Anselmi, David Hutegger.

Erster Punkteverlust für die im Frühjahr ganz starken Hauser. Nach einer komfortablen 2:0-Führung gab das Team von Rene Eisner das Spiel noch aus der Hand und verpasste damit den Sprung an die Tabellenspitze.

Tus Gröbming – FC Kindberg-Mürzhofen II 4:1 (1:0).
Tore: Daniel Adelwöhrer, Michael Olschnegger (Eigentor), Christoph Schwab, Simon Petscharnig; Adam Horvath.

Das Ergebnis täuscht ein wenig, denn 3:1 und 4:1 fielen sehr spät. Zuvor hätten auch die Gäste in Führung gehen können. Taten sie aber nicht, womit Gröbming auf Rang sechs bleibt und das Spitzentrio mit sechs Punkten Abstand schon ein wenig ins Visier kann.

SV Lassing – SV Thörl 1:4 (1:1).
Tore: Robert Riesenhuber; Elias Reiter, Lukas Graf, Danijel Jurisic.

Gegen Lassing erwachen die schlafenden Riesen. Nach dem FC Ausseerland hat die Süss-Elf auch Thörl wachgeküsst. Die Gäste führten bereits nach zwei Minuten. Der zwischenzeitliche Ausgleich der Gastgeber macht die Partie wieder spannend. Doch am Ende setzten sich die Gäste doch noch klar durch.

Wartberg – SV St. Gallen 3:1 (1:0).
Tore: Andreas Purgstaller, Christian Eggbauer, Muhammed Asan; Lorenz Buder.

Auch St. Gallen konnte dem Bezirksspitzenduo Aussee und Haus keinen Verfolger vom Hals halten. Nach dem Anschlusstreffer der Gäste keimte in der 58. Minute kurz Hoffnung auf. Nach dem 3:1 in der 67. Minute war die Partie aber praktisch entschieden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.