25.09.2016, 21:25 Uhr

Tag des Denkmals präsentierte Schloß Admontbichl

Fotos: Heinz Waldhuber -

Der Ansturm war gewaltig und so wohl auch nicht zu erwarten: Inoffiziellen Meldungen zufolgen sollen mehr als 5.000 Besucher am Sonntag die Gelegenheit genutzt haben, um das von Red Bull-Eigner Dietrich Mateschitz aus dem Besitz des Stiftes Admont erworbene Schloß Admontbichl bei Obdach inklusive "Nebenausstattung" - gemeint die umfangreichen Pferdestallungen - zu besichtigen. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.