21.08.2016, 23:09 Uhr

Im Hollaus-Spirit auf zwei und drei Rädern

Spielberg bei Knittelfeld: Red Bull Ring |

Rupert-Hollaus-Gedächtnisrennen am Red Bull Ring

Je nachdem, ob der Beiwagen jetzt rechts oder links ist: Gleich in der Castrol-Kurve mit Kopf oder Backside ein paar Zentimeter über dem vorbeirasenden Asphalt mit seinen Kerbs als Beifahrer im Sidecar herumzuturnen, hat Suchtpotential. Behaupten überlebende Beifahrer, darunter überraschend viele Frauen. Und auf jeden Fall auch die Besucher, die sich diese Attraktion der Rennen zur Int. Sidecar-Trophy beim 13. Internationalen Rupert-Hollaus Gedächtnisrennen am 20./21. August am Red Bull Ring nicht entgehen ließen. Lesen sie mehr in der Print-Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.