05.06.2016, 15:45 Uhr

Hochwassereinsatz der FF Dirnbach

Extremer Niederschlag während eines Gewitters am Stradnerkogel verursachte in Dirnbach einige Überschwemmungen. Direkt von den Festplätzen der FF Straden (130-Jahrfeier und Fahrzeugweihe) und Frutten-Gießelsdorf (90-jähriges Bestandsjubiläum) wurden die Kameradinnen und Kameraden der FF Dirnbach alarmiert. Verstopfte Durchlässe waren zu reinigen und überschwemmte Straßen zu säubern. Die Feuerwehr Dirnbach war mit 2 Fahrzeugen und 20 Frauen und Männern im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.