Pfarre

Beiträge zum Thema Pfarre

Pfarrer Thomas Babski (3.v.l.) hat sich in Tieschen verabschiedet. Stradens Pfarrer Johannes Lang leitet künftig die Pfarre.
2

Glaube und Gesellschaft
Die Kirche schlägt neue Wege ein

Neue Organisationsstruktur soll eine langfristige und gute Versorgung von allen Pfarren gewährleisten. Die Struktur der Katholischen Kirche unterläuft einem Wandel. Mit 1. September 2018 sind ja in der Steiermark die Dekanate abgeschafft worden. In der Folge bestimmte man acht Regionen. 29 Pfarren zählten fortan zur Region Südoststeiermark. Nun steckt man wieder mitten in einer Neustrukturierung – mit 1. September wurden in der Diözese Graz-Seckau 50 Seelsorgeräume eingerichtet. Bis September...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Markus Schöck freute sich über das Priestergewand von Bürgermeister Josef Ober (2.v.l.) bzw. Künstlerin Roswitha Dautermann (l.).

Pfarre Feldbach
Doppelter Grund zum Feiern in der Pfarre

In Feldbach feierte man Kirchenjubiläum und gleichzeitig auch die Nachprimiz vom ehemaligen Praktikanten. In der Stadtpfarrkirche Feldbach gab es Grund zum Feiern. Man zelebrierte das 120-jährige Bestehen der Kirche. Gefeiert wurde auch die Nachprimiz von Markus Schöck, der im September zum Priester geweiht worden ist und zuvor Praktikant in Feldbach war. Höhepunkt war die Übergabe eines Priestergewandes von Feldbachs Bürgermeister Josef Ober und Vertretern des Gemeinderats an den Primizianten....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zu den Gratulanten von Wolfgang Koschat zählten Viktor Wurzinger, Gerhard Rohrer, Agnes Totter und Johann Schweigler (v.l.).

Jagerberg
Ein wahrer Feiertag für den neuen Monsignore

Pfarrer Wolfgang Koschat feierte gelungene Kirchenrenovierung und "Beförderung". JAGERBERG. In Reihen der Pfarre Jagerberg gab es jede Menge Grund zum Feiern. Grund Nummer eins war die Fertigstellung der Pfarrkirchen-Außenrenovierung. Nach 30 Jahren sind zahlreiche Maßnahmen gesetzt worden. Neben der Trockenlegung der Außenmauern und der Sanierung der Türen und Balken sind der Turm und die Mauern mit neuer Farbe versehen worden. Zudem wurde auch der Vorplatz saniert. Angedacht sind nun die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Sind auch am 21. Dezember wieder aktiv: Orsolina Maitz, Nada Thonegg, Leiterin Elke Dolinar und Ulrike Kurahs (v.l.).
1 3

Von Mensch zu Mensch
Helfende Hände in der Not

Team-Östereich-Tafel, Pfarren und Caritas helfen aus, wenn das Geld mal knapp wird. Weihnachten ist meist Zeit der Völlerei – das Fest kann aber auch mit Existenznöten verbunden sei. Unterstützung gibt's u.a. in Form der Team-Österreich-Tafel vom Roten Kreuz. "Der Bedarf ist groß", so Elke Dolinar, die jeden Samstag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr bzw. vor Weihnachten am 21. Dezember am Grünanger 14 mit ihrem Team vor Ort ist. Ausgegeben werden Lebensmittel und dank Spenden vor Weihnachten z.B....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Im Mittelpunkt des Geschehens stand der prominente Ehrengast Alois Kothgasser (M.), der die Messe geleitet hat.

St. Stefan im Rosental
Alois Kothgasser beehrte Pfarre zum Jubiläum

Emeritierter Erzbischof von Salzburg gestaltete die Messe in St. Stefan im Rosental.  ST. STEFAN. Anlässlich des Jubiläums 750 Jahre Pfarre St. Stefan im Rosental feierte Alois Kothgasser, emeritierter Erzbischof von Salzburg, einen Festgottesdienst in der Pfarrkirche. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zählte zu den Gästen. Gleichzeitig wurde auch das Priester-und Ordensleutetreffen veranstaltet, in dessen Rahmen verdiente Persönlichkeiten von Pfarrer Christian Grabner ausgezeichnet...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Feiern im christlichen Jahreslauf werden in Mureck auf Menschen mit besonderen Bedürfnissen abgestimmt.
2

Arbeitskreis
Vertreter für Behinderte im Murecker Pfarrgemeinderat

MURECK. Schon bei der vergangenen Pfarrgemeinderatswahl 2017 setzte die Pfarre Mureck ein erstes Zeichen. Mit Martin Tattermusch wurde ein Vertreter für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in den Pfarrgemeinderat aufgenommen. Darauf wurde die Idee geboren, das religiöse Leben Menschen mit besonderen Bedürfnissen intensiver zu ermöglichen. Pfarrer Slawek Bialkowski, Behindertenvertreter Martin Tattermusch und Pfarrgemeinderätin Rosemarie Liebmann bildeten einen Arbeitskreis. Dieser hat sich zur...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Die Jugendlichen mit der Feldbacher Pastoralassistentin Michaela Trummer (2.v.r.) und Christine Engelmann, Caritas-Regionalkoordinatorin im Bezirk Südoststeiermark (r.).

Hilfe für Bedürftige
Startschuss für die "Aktion Herz"

Auf Initiative von Michaela Trummer, Pastoralassistentin in Feldbach, startete nun die „Aktion Herz“ beim Sparmarkt in Mühldorf. Im Rahmen des Projekts –eine Kooperation zwischen Spar, Caritas und den Pfarren – werden haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel für bedürftige Menschen gesammelt. Auch Jugendliche der Pfarre Feldbach waren engagiert dabei. Sie verteilten kleine Infoblätter mit der Bitte, sich an der Aktion zu beteiligen. Gebraucht werden haltbare Lebensmittel, beispielsweise...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
An Lösungen arbeiten Herbert Beiglböck, Bettina Schifko (Abteilungsleiterin Asyl und Integration Caritas), Anna Grigorian, Gemeinderätin Andrea Descovich, Friedrich Weingartmann und Josef Ober (v.l.).
1

Caritas als starker Partner in Integrationsfragen

Pfarre und Stadt Feldbach arbeiten mit der Caritas an Integrationskonzept. Das Thema Integration ist in Feldbach nicht erst seit dem Jahr 2015 aktuell. So betont Dechant Friedrich Weingartmann, dass viele Familien mit Migrationshintergrund schon in dritter Generation in der Stadtgemeinde ansässig sind. Dass man die Flüchtlingssituation vor drei Jahren so gut in den Griff bekommen hat, ist nicht zuletzt der damals gegründeten Plattform "Miteinander-Füreinander" zu verdanken, der sich rund 100...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Renovierung ist gelungen. Die Kapelle in Hochjahring wurde gesegnet.
1 5

Die Renovierung der Kapelle in Hochjahring ist gelungen

Die Kapelle in Hochjahring in der Pfarre Kirchbach wurde nach der zweiten Sanierung nach 2003 von Pfarrer Christian Grabner gesegnet. Die Kapelle in Hochjahring wurde im Rahmen einer heiligen Messe von Pfarrer Christian Grabner gesegnet. Die Renovierungsarbeiten unter Mithilfe der Mitglieder des Kapellenvorstandes, des Kapellenausschusses und vieler Freiwilliger sowie dank des Engagements von Bürgermeister Franz Löffler von der Gemeinde Kirchbach-Zerlach konnten Ende Mai abgeschlossen werden....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Freuen sich auf die Orgelkonzerte:  Chefinspektor Franz Lafer, Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christine Ladenhauf, Friedrich Weingartmann, Sabine Monschein und Bgm. Josef Ober (v.l.).

Feldbachs Orgelklänge zum Mitnehmen

Anlässlich des Orgeljubiläums präsentiert Feldbachs Pfarre nun einen Doppeltonträger. Feldbachs Kirchenorgel ist fünf Jahre alt. Das Jubiläum hat man in der Pfarre zum Anlass genommen, die erste Orgel-CD herauszubringen. Die Doppel-CD hat einiges zu bieten, wie Dechant Friedrich Weingartmann bei einer ersten Hörprobe betonte. Für Teil eins des Werks zeichnete Kirchenmusikerin Sabine Monschein veranwortlich. Sie interpretierte auf der Kirchenorgel u.a. Werke von Bach und Vivaldi. Unterstützung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Dechant Friedrich Weingartmann, Bürgermeister Josef Ober, Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christine Ladenhauf und Kulturreferent Michael Mehsner bei der Kirchturmbegehung.
3

Neue Ideen für den Kirchturm

Feldbacher wünschen sich einen sicheren Kirchturmaufgang. Die Renovierung des Feldbacher Kirchturms steht kurz vor der Fertigstellung. Bei einer Kirchturmbesteigung zeigten Bürgermeister Josef Ober, Dechant Friedrich Weingartmann, Kulturreferent Michael Mehsner und Pfarrgemeinderatsvorsitzende Christine Ladenhauf ihr künstlerisches Talent. Die Neubemalung der 7200 unregelmäßig angeordneten Farbflecken wird vom Künstler Gustav Troger genau vorgegeben. „Da wird nichts dem Zufall überlassen. Der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Das Regioteam mit Christine Ladenhauf, Mario di Pattista, Johannes Lang, Anna Mir, Friedrich Weingartmann und Josef Ober (v.l.).

Der Sonntag wird zum Facebookstar

Regioteam freut sich im Internet auf Texte, Gedanken und Bilder zum Thema Sonntag. Das Regioteam Südosteiermark wurde vor mehr als vier Jahren gegründet. Ziel der Arbeitsgruppe der katholischen Kirche ist es, die Region und die Menschen auf das Jubiläum "800 Jahre Diozöse Graz-Seckau" im kommenden Jahr vorzubereiten. Teil der Festlichkeiten wird unter anderem eine Wanderbühne sein, die von 21. bis 27. Mai in Feldbach Station macht. Drei Themenfelder Bislang hat sich das Regioteam bereits mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Chor der Pfarre präsentiert Lieder aus zehn Konzerten.

Jubiläumskonzert mit dem Pfarrchor

Am Sonntag, 11. Dezember lädt der Chor der Pfarre Deutsch Goritz zum zehnten Mal zum Adventkonzert in der Pfarrkirche. Unter der Leitung von Gerald Auer, der gleichzeitig sein 15-jähriges Jubiläum als Chorleiter feiert, wird ein vorweihnachtliches "best of" aus allen Konzerten seit 2007 geboten. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Wann: 11.12.2016 18:00:00 Wo: Pfarrkirche, Deutsch Goritz, 8483 Deutsch Goritz auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Die Salonorgel in der Christophorus-Kirche ist zu verschenken!
4

Grazer Kirche verschenkt ihre Orgel!

Pfarre St. Christoph in Graz-Thondorf hat eine Salonorgel gratis abzugeben! Die Grazer Pfarre St. Christoph ist ja immer wieder für spannende und kreative Ideen gut, bestes Beispiel war vor einigen Jahren der "Krawatten-Weltrekord", bei dem man rund 18.000 Krawatten, darunter eine von Arnold Schwarzenegger, gesammelt und diese für den guten Zweck versteigert hat. Und auch jetzt lässt das Team rund um Pfarrer Alois Sosteric und Pastoralassistentin Lore Beiglböck aufhorchen: "Wir haben eine...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Bei der Übergabe: Stephan Kropf von "Fundraising Verband Austria", Boguslaw Swiderski und Wilhelm Jansel (v.l.).

Laptop und Internet für die traditionsreiche Pfarre

Das Technologiespendenportal "Stifter-helfen.at" stellte der Pfarre Breitenfeld an der Rittschein einen Laptop samt aktueller Software und Internetzugang zur Verfügung. Seit Bildung des Pfarrverbandes Riegersburg-Breitenfeld ist Pfarrer Boguslaw Swiderski Priester in beiden Pfarren. Mit dieser modernen technischen Ausstattung könne man trotz Zusammenlegungen von Gemeinden und Pfarren Synergien nutzen und die Eigenständigkeit bewahren. Auch Wirtschaftsrat Wilhelm Jansel ist über die gratis...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
21

Erntedankfest mit Glockenweihe

In Kapfenstein läutet ab sofort eine nagelneue Kirchenglocke. Die Pfarre Kapfenstein feierte zwei große Kirchenfeste. Im Rahmen des Erntedankfestes fand auch die Weihe der neuen Kirchenglocke unter dem Motto "Unser Vermächtnis für die nächste Generation" statt. Pfarrgemeinderatsvorsitzender Willi Pammer und Raimund Lang, Obmann des Glockenkomitees, skizzierten die Planung und Durchführung der gesam-ten Arbeiten. Josef Luttenberger erklärte die technische Abwicklung. Dechant Friedrich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

Kulinarischer Abend für guten Zweck

Kulinarische und musikalische Spezialitäten werden am Samstag, dem 19. September, unter dem Titel "Novum Castrum" bei der Burgruine am Schlossberg von Neuhaus am Klausenbach serviert. Veranstalter ist die katholische Pfarre Neuhaus, die mit dem Erlös wohltätige Zwecke in der Gemeinde unterstützt. Die musikalische Begleitung übernehmen "Soko Dixie" aus Fehring. Beginn ist um 18.00 Uhr. Wann: 19.09.2014 18:00:00 Wo: Burgruine, 8385 Neuhaus am Klausenbach auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Franz Brei wird mit Brunnen geehrt

HATZENDORF. Die Gemeinden Hatzendorf, Johnsdorf-Brunn und Weinberg errichteten für ihren ehemaligen Pfarrer einen Brunnen bei der Pfarrkirche Hatzendorf. Steinmetzmeister Johann Paar aus Mitterfladnitz gestaltete das Symbol der Dankbarkeit als Kelch. Passend zu dem singenden Pfarrer erinnert der Boden der Quelle an eine CD.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Sarah Hödl
Offizielle Gründung: Obfrau der Kirchberger Vinzenzgemeinschaft ist Christine Hirschmann (3.v.l.).
1

Vinzenzgmeinschaft soll bedürftigen Menschen helfen

In Kirchberg an der Raab fanden sich Initiatoren und geladene Gäste im Pfarrheim zur Gründung der Kirchberger Vinzenzgemeinschaft zusammen. Obfrau ist Christine Hirschmann. Gemeinsam mit Pfarrer Bernhard Preiß hatte sie prominente Vertreter des Zentralrates zur Präsentation der verschiedenen Gemeinschaften nach Kirchberg eingeladen. Nach der heiligen Messe ging Hauptratspräsident Erwin Derler näher auf die Spiritualität der Gründerjahre ein. Zentralratspräsident Gerd Novak hielt einen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
7 18

Pfarrkirche mit eigener Lourdesgrotte

In der Pfarrkirche in Unterlamm befindet sich eine Nachbildung der bekannten Mariengrotte aus Lourdes. Die Grotte mit der wunderbaren Marienstatue erinnert an die Marienerscheinung im französischen Wallfahrtsort aus dem Jahr 1858. Die Errichtung dieses geistigen Zentrums wurde in Zusammenarbeit von Kirche und Gemeinde in kurzer Zeit verwirklicht. Die feierliche Weihe erfolgte am 30. April 2006. In der Pfarre Unterlamm in der Steiermark findet man einen Platz der Ruhe und der Gnade. Beim...

  • Kärnten
  • Villach
  • Michael Müller
Adventkranzweihe in der Pfarrkirche Halbenrain mit Pastoralassistent Christian Plangger und seinen Helfern. 	Foto: WOCHE

Ein Nahversorger für die Seelsorge in Halbenrain

Ich bin als Bezugsperson vor Ort und lebe mit den Menschen“, sieht Christian Plangger seine Funktion als Diakon in Halbenrain. Seit dem Tod des letzten im Ort wohnhaften Pfarrers, Rupert Urbanitsch, vor 15 Jahren, betreut Plangger die Pfarre seelsorgerisch. Der Pastoralassistent wohnt mit seiner Familie – Plangger hat fünf erwachsene Kinder und fünf Enkelkinder – im Ort und führt als seelsorgerischer Nahversorger auch Taufen, Trauungen und Wortgottesdienste durch. Seit der Pensionierung von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Neue Priester im Pfarrverband Bad Radkersburg: Thomas Babski ist neuer Provisor, Guido Martirani neuer Kaplan.                                  Fotos: WOCHE
26

Viele Neuerungen im Dekanat

Dechant Karl Niederl im „Unruhestand“ und zwei neue Hirten für den Pfarrverband. Mit drei Wochen Kur beginnt der Ruhestand für Dechant Karl Niederl aus Bad Radkersburg. Danach wird er wohl gestärkt für die Seelsorge zurückkehren, denn für diese Aufgabe wird er auch weiterhin zur Verfügung stehen. 35 Jahre war der gebürtige Gnaser Pfarrer in Bad Radkersburg. Zu seiner feierlichen Verabschiedung erhielt der beliebte Seelsorger für seine Verdienste die Ehrenbürgerschaft der Thermenstadt. Neue...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
341

Junge Rittersleut - Jungscharlager der Pfarre Straden

Das diesjährige Ministranten- und Jungscharlager der Pfarre Straden fand in St. Radegund bei Graz unter dem Motto „Ritter“ statt. 27 Kinder konnten ihre Fähigkeiten im Bogenschießen, Schaukelpferdreiten, Lanzenstechen und bei einer Schatzsuche unter Beweis stellen. Ihr Wissen über das Mittelalter zeigten sie bei einem Quiz. Ein Badetag und eine Wanderung auf den Schöckel rundeten das interessante Programm ab. Den Abschluss bildete eine Heilige Messe mit dem Stradener Pfarrer Christoph Kalcher....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.