03.08.2016, 06:49 Uhr

Weixelbaum feierte mit der Feuerwehr Jubiläum

Aus der Katastrophe eines Großbrandes wurde die Feuerwehr Weixelbaum vor 130 Jahren gegründet. "Der Zusammenhalt heute und die über 12.000 freiwilligen Arbeitsstunden der Kameraden von Weixelbaum sowie die Förderungen vom Land und der Gemeinde Deutsch-Goritz ermöglichten heute die feierliche Inbetriebnahme des Feuerwehrhauses und des Hilfeleistungsfahrzeuges", betonte Kommandant HBI Richard Triller in seiner Festrede beim 2. Bereichsfeuerwehrtag in Weixelbaum. Mit einem Kostenaufwand von 321.000 Euro wurde das Rüsthaus umgebaut und mit Mannschafts-, Schulungs- und Kommandoräumlichkeiten erweitert.
Das Bezirkskommando mit Johann Edelsbrunner und Volker Hanny konnte beim Bereichsfeuerwehrtag zahlreiche verdiente Mitglieder ehren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.