straße

Beiträge zum Thema straße

Verkehr
L 221: Totalsperre im Projektfinale

Finale Arbeiten machen Totalsperre von 4. bis 7. August notwendig. FELDBACH. Im Vorjahr hat man ja Anfang Juni mit dem Großbauvorhaben an der Johnsdorfer Straße (L 221) begonnen. Ab 20. Juni wurde heuer nach einer Corona-Pause wieder losgelegt. "Um das 4,8 Millionen-Euro-Projekt, zu dem die Stadt Feldbach vor allem zu den bereits errichteten Radwegen zwei Millionen Euro zuschießt, abzuschließen, wurden heuer noch die Brücke über die B 68, die Feldbacher Straße, und die Brücke über die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zelting war einer von drei Schauplätzen, wo Gemeindebürger gemeinsam mit Studenten die "Dorfzukunft" diskutiert haben.

Dorf der Zukunft
Ortszenten mit Pep statt Temposünder rund um Bad Radkersburg

Bürger aus Goritz, Laafeld und Zelting tauschten sich mit Studenten rund um den Status-quo und die Zukunft der Dörfer aus.  "Provinz Denken.Bauen.Leben" lautet ein Projekt vom Institut Architektur und Management und des Bachelorstudiengangs "Nachhaltiges Lebensmittelmanagement" der FH Joanneum Graz sowie des Stadtlabors Graz. Das Ziel ist, herauszufinden, wie man Dörfer im Umfeld von Kleinstädten langfristig attraktiv gestalten kann. Bad Radkersburg ist Pilotstandort. Reger Austausch im...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Poppendorfs Jäger mit Obmann Franz Pfister (l.) mit Vizebürgermeisterin Elisabeth Triebl und der Straßenmeisterei Feldbach.

Wildwechsel
Reflektoren schützen Wild und Menschen

Mit Wildwarnreflektoren will man in der Gemeinde Gnas Risikostellen entschärfen.  GNAS. Im Jagdgebiet von Poppendorf bei Gnas, vor allem entlang der Landesstraßen L 217 und L 230, gibt es einige Wildunfall-Hotspots. Das Gebiet wurde in einem Kooperationsprojekt vom Land Steiermark, der Steirischen Landesjägerschaft und der Universität für Bodenkultur Wien analysiert. Kürzlich wurden 200 moderne Wildwarnreflektoren angebracht.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf Wahlkampftournee: NAbg. Walter Rauch, Landesparteiobmann LAbg. Mario Kunasek und NAbg. Hannes Amesbauer (v.l.).

Nationalratswahlen
FPÖ forciert drei Themen für Südoststeiermark

Wahlkreisspitzenkandidat Walter Rauch setzt auf Themen, Gesundheit, Bildung und Infrastruktur. FELDBACH. Vor den bevorstehenden Nationalratswahlen machten Steiermarks FPÖ-Landesparteiobmann LAbg. Mario Kunsaek, FPÖ-Landespitzenkandidat NAbg. Hannes Amesbauer und der regionale Wahlkreisspitzenkandidat NAbg. Walter Rauch Station in Feldbach. Kunasek und Co. sind trotz Ibiza-Affäre guter Dinge, vor allem in der Steiermark ein gutes Wahlergebnis einzufahren. Walter Rauch möchte für die Region...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zählen auf Übersicht: Christian Ortauf, Robert Schmidt, Bgm. Josef Ober, Ingrid Herbst und Manfred Promitzer (v.l.).
2

Verkehr
Feldbachs Mobilität bekommt ein Gesicht

Die Stadtgemeinde Feldbach stattet Busbahnhof, Bahnhof und Haltestellen mit Übersichtstafeln zu den Mobilitätsoptionen aus.  Im Jahr 2017 wurde Feldbachs Verkehrssituation einer Analyse unterzogen. Jene habe laut Bürgermeister Josef Ober gezeigt, dass man u.a. mit 58 Haltestellen für den öffentlichen Verkehr gut angebunden sei. Nachholbedarf bestehe noch im Bereich eines sichtbaren Überblicks über alle Mobilitätsoptionen. Daran arbeitet man nun im Zuge des Pilotprojekts "Das Gesicht der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zwischen Brunn und Weinberg kommt es zur Sperre.

Verkehr
Sperre zwischen Brunn und Weinberg

Von 18. Juli bis 24. Juli wird in der Stadtgemeinde Fehring die Straßenverbindung zwischen Brunn und Weinberg gesperrt.  FEHRING. Zu einer temporären Straßensperre kommt es in der Stadtgemeinde Fehring. Im Rahmen der Bauarbeiten an der L207 (Fehringerstraße), die im Herbst finalisiert werden, wird die L222 zwischen Brunn und Weinberg von 18. Juli (8 Uhr) bis 24. Juli (24 Uhr) gesperrt.  Jener Zeitraum wird genutzt, um eine Eisenbahnkreuzung zu verlegen und die neue Verbindung zwischen der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stellten den Projektplan in Feldbach vor: Cornelia Schweiner, Andreas Tropper und Franz Fartek (v.l.).
2

Projekt "B 68 neu" kommt in die Gänge!

Finanzierung und Planung stehen. Die Straße selbst im Idealfall Ende 2023. Eines der von der Bevölkerung sehnsüchtig erwarteten regionalen Projekte ist eine Optimierung der Bundesstraße 68. Seit Jahrzehnten ist die stark frequentierte Pendlerstraße ein brisantes Thema. Sehr gute Nachrichten überbringen die Landtagsabgeordneten Cornelia Schweiner (SPÖ) und Franz Fartek (ÖVP) aus Graz. Die Projektfinanzierung – die Kosten belaufen sich um die 60 Millionen – und die Planung stehen und sind vom...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Neu gebaute Straße ist abgerutscht

Die neu gebaute Eggreithstraße (auf Höhe Vulcano) ist abgerutscht. Gemeinsam mit Geologen wurde festgestellt, dass die Ursache nicht eine schlechte Bauausführung ist. Vielmehr geriet ein eineinhalb Hektar großes Waldstück aufgrund der intensiven Niederschläge in Bewegung.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Roman Schmidt
Während der Arbeiten an der LB 69 erfolgt die großräumige Umleitung über die L 208. 	Foto: WOCHE

Einige Straßen in Bau

In den kommenden Wochen werden Teilstücke der LB 69 und der L 208 saniert. Die Schulnote fünf haben 40 Prozent der steirischen Straßen bei einer kürzlich veröffentlichten Untersuchung erhalten. 34 Millionen Euro fehlen zur Sanierung der Straßen, 22 Millionen Euro würden für die Erneuerung von Brücken gebraucht. Ein Teil des durch die Sparmaßnahmen verkleinerten Kuchens geht in den nächsten Wochen in den Bezirk Radkersburg. Gestartet werden die Sanierungsmaßnahmen auf der LB 69 im Bereich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Halbenrain hat noch das Glück, einen großen Nahversorger im Ortszentrum zu haben.                                   Foto: WOCHE
3

Halbenrain auf vielen Achsen

Die flächenmäßig größte Gemeinde des Bezirks liegt an Verkehrsachsen. Infrastruktur ist in Halbenrain ein großes Thema. Ein modernes Gemeindezentrum ist seit einigen Jahren nicht nur Mittelpunkt der Verwaltung, sondern auch ein Ort der Begegnung. Begegnungen finden in dieser Gemeinde überhaupt zahlreich statt. Auf den Hauptstraßen, die vom Westen des Bezirkes bzw. vom Steintal in die Bezirkshauptstadt führen begegnen sich Pendler und Urlaubsgäste. Diese treffen sich auch als Bahnreisende....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer

BRAINDRIVER – 1-2-3 ich bin dabei!

„Verkehrsunfälle sind mit Abstand die häufigste Todesursache unter den 15- bis 24-jährigen!“ – das ist nach wie vor ein Faktum. Zunehmende Fahrpraxis und wesentlich mehr Aufklärungsarbeit können sicherlich Maßnahmen sein, nachhaltig das Unfallrisiko dieser betroffenen Jugendlichen zu senken. Auch wir, Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrganges der BHAK Feldbach sind Betroffene und haben uns zum Ziel gesetzt, als „Braindriver“ nicht nur vorbildliche VerkehrsteilnehmerInnen zu sein, sondern...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Brain Driver

BRAINDRIVER - train 2 drive with brain

Wir, 18 Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrganges der Bundeshandelsakademie Feldbach haben es uns zur Aufgabe gemacht, im Unterrichtsgegenstand „Projektmanagement“ das Thema „Verkehrssicherheit“ Jugendlichen im Alter von 15 - 25 Jahren durch spannendes Anschauungsmaterial und durch „Learning by doing“ näherzubringen. Unter dem Motto "TRAIN 2 DRIVE WITH BRAIN - Jugend sicher im Straßenverkehr" riefen wir gemeinsam mit dem ARBÖ Steiermark dieses Projekt ins Leben. Viele Unfälle auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Brain Driver
9

Straßensanierung

Straßensanierung: Noch bei guten Wetterbedingungen konnte der untere Teil des Straßenprojektes Stainz - Rosenberg saniert werden. Unter starker Mithilfe unseres Gemeindearbeiters und weiteren fleißigen Helfern, wurde diesmal um eine vorzeitige Rissbildung im Asphalt zu vermeiden, ein Asphaltarmierungsgitter verlegt. Die Sanierung der weiteren Abschnitte ist schon in Planung und hängt von den budgetären Mitteln des Landes ab. Unsere Gemeinde steht bereit. Wo: Stainz bei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Karl Lenz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.