25.03.2016, 11:30 Uhr

Bad Gleichenbergs Schützennachwuchs hatte in Tirol die Medaillen im Visier

Die erfolgreichen Nachwuchsschützen aus Bad Gleichenberg präsentierten ihre Medaillen und Urkunden. (Foto: KK)

Bei den Staatsmeisterschaften in Kufstein räumte die Jugend im Einzel- und Teambewerb ab.

Bad Gleichenbergs Jugend glänzte bei den Staatsmeisterschaften im Luftgewehr und Luftpistolenschießen in Kufstein. Selina Krois holte Silber (Jugend 1). Kollegin Madelaine Weiss folgte auf Rang drei. Für Josef Hermann gab's Bronze (Jugend 1) und mit den Kollegen Florian Eberhard und Manuel Weidinger Silber im Team. Einzelsilber (Jugend 2) sicherte sich Dominik Turner, der mit Philipp Leitgeb und Roman Posch Platz vier im Team schaffte. Sandra Ertl holte bei den Jungschützinnen Silber. Manuel Fössl räumte Bronze (Jungschützen) und im Steiermarkteam Gold ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.