19.09.2016, 20:06 Uhr

Zweites Herbstkonzert des Kammerchors

Der Kammerchor Lipizzanerheimat wurde vor einem Jahr gegründet. (Foto: KK)
Vor einem Jahr wurde der Kammerchor Lipizzanerheimat gegründet. Am 8. Oktober findet um 19.30 Uhr im Rittersaal des Schlosses Alt-Kainach in Bärnbach das zweite Herbstkonzert unter dem Motto "Himmel und Erde" statt. Neben weltlichen Liedern aus verschiedenen Epochen werden auch geistliche Lieder zu hören sein. Die künstlerische Leitung des Kammerchors hat Günther Zerbes, der lange Zeit Sänger im Staatsopernchor in Wien war. Bei Stücken der Comedian Harmonists wird der vierstimmige Chor vom bekannten Beethoveninterpret Prof. Stephan Möller von der Hochschule für Musik in Wien am Konzertflügel begleitet. Müller wird auch ein Solostück zum Besten geben. Um eine freiwillige Spende wird gebeten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.