17.03.2016, 17:12 Uhr

Ein Baustein für die Kunst wurde umgesetzt

Die Künstlerin Arthena Maxx übergab Pfarrer Winfried Lembacher eine Spende. (Foto: KK)

Die Künstlerin Arthena Maxx alias Michaela Lukmann übergab Pfarrer Winfried Lembacher eine Spende.

Am Donnerstag fand die Spendenübergabe von Arthena Maxx an Pfarrer Winfried Lembacher für die Renovierung der Goldkuppel der Bärnbacher St. Barbarakirche statt. Die Künstlerin organisierte eine Ausstellung ihrer Werke und sakralen Gewänder, die sie in Bärnbach ausstellte. "Ich bin in der glückliche Lage, täglich dieses wunderbare Baukunstwerk der Hundertwasserkirche zu sehen und es war mir ein großes Anliegen, einen Beitrag zur Renovierung der Goldkuppel der Kirche zu leisten", so Arthena Maxx. Ihre Ausstellung wurde sehr gute besucht. Neue Projektem it der pfarre Bärnbach sind geplant und weitere Anküpfungspunkte haben sich auch in anderen Gemeinden ergeben. Sie stellte Herrn Lembacher für die geplante Auktion für weitere Spenden üfr die Goldkuppel den Wandteppich "Sympole des Glaubens" bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.