19.03.2016, 23:07 Uhr

Stadtsäle Voitsberg - Zwei Traditions-Osterfleisch-Schnapserturniere von Vereinen

Voitsberg: Stadtsäle | In den Räumlichkeiten der Stadtsäle Voitsberg fanden am 17.3. und am 18.3.2016 jeweils ein Osterfleisch-Schnapserturnier statt.
Am Donnerstag, dem 17.3. veranstalteten die Naturfreunde, Ortsgruppe Voitsberg ihr bereits zur Tradition gewordenes "Osterfleischschnapsen", 26 TeilnehmerInnen stellten sich in dem vom Obmann Hans Rauchegger geleiteten Turnier. Nach harten, aber fairen Wettspielen gingen die acht Fleischpreise an Sturmann Herbert, Krienzer Grete, Raudner Peter, Hösele Linde, Wachter Anton, Schmölzer Karl, Hirtl Alois und Kraus Hans.
Am darauffolgenden Freitag, dem 18.3. wurde ein Osterfleisch-Schnapserturnier des Sparvereines "Volkshaus Voitsberg" ausgetragen. Die Leitung oblag ebenfalls Hans Rauchegger, dem neuen Obmann dieses Vereines. Hier stellten sich 27 Frauen und Männer, um einen der acht Fleischpreise zu gewinnen. Die glücklichen Gewinner dieser Preise waren Hösele Heimo, Pehsl Helmut, Hegedüss Adele, Magerl Markus, Tischler Hermann, Rössl Josef, Gargitter Rudolf und Zierler Michael.
Insgesamt wurden 85 kg Hausgeselchtes von Frau Herta Perschtaler und Hans Rauchegger im Vorfeld zubereitet. Jeder Teilnehmer erhielt bei der Anmeldung ein Osterei und eine von Frau Dorli Grubelnig gebackene Osterpinze, wofür ebenfalls DANKE zu sägen ist.
Die Organisationen möchten sich bei allen herzlich bedanken, welche einen Beitrag zu diesen beiden Veranstaltungen geleistet haben.
Mit einem gemütlichen Beisammensein wurden beide Turniere beendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.