09.06.2016, 14:13 Uhr

Thomas Murg tippt auf Deutschland

In den Junioren-Auswahlen des ÖFB spielte Thomas Murg mit den EM-Startern Marcel Sabitzer und Alessandro Schöpf. (Foto: GEPA pictures)
Während in Frankreich die Europameisterschaft über die Bühne geht, haben die Bundesligakicker längst wieder mit der Vorbereitung auf die neue Saison angefangen. Wie etwa der Bärnbacher Thomas Murg, der seit Jänner die Fußballschuhe für Rapid Wien zerreißt. Der Europameister-Tipp des 21-Jährigen heißt Deutschland. "Sie haben den besten Kader, sind am meisten eine Mannschaft", sagt der Weststeirer. Aber auch Frankreich und Spanien hat er auf der Rechnung.
Für Österreich ist alles möglich. "Die Gruppe ist definitiv schaffbar. Danach ist auch die Auslosung entscheidend. Das Viertelfinale ist sicher möglich, mit Losglück vielleicht sogar mehr", ist Murg optimistisch.
Die EM-Starter Marcel Sabitzer und Alessandro Schöpf kennt der Bärnbacher aus den Jugend-Nationalteams: "Sie haben es sich verdient dabei zu sein, ich freue mich für sie."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.