17.09.2016, 18:15 Uhr

Schöne Autos und buntes Herbstfest verzauberten die Gleisdorfer Innenstadt

Gleisdorf: Hauptplatz | Die mittlerweile traditionelle Autoschau im Herzen der Gleisdorfer Innenstadt erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Autohäuser aus und um Gleisdorf bieten gepaart mit einem bunten Herbstprogramm am Hauptplatz und den angrenzenden Straßen ein richtiges Freiluftmessegefühl. Alt und Jungen bummeln zwischen den Autos, machen ihre Besorgungen und lassen sich von der Unterhaltung, die geboten wird animieren. Die Stadtkapelle Gleisdorf und Moderator Harry Prünster sorgten für einen gemütlichen Rahmen und holten auch die zahlreichen Autohändler vors Mikrofon, die über die neuesten Trends aufklärten. Eine abwechslungsreiche Gastronomie begleitete die zahlreichen Gäste kulinarisch durch den Tag und das TIP Team, das sich um die Organisation kümmerte, und die Einsatzkräfte gaben einen Einblick in ihre Arbeit.
Auch für die Kinder gab es Unterhaltung, die vom Bestaunen der Einsatzfahrzeuge bis hin zu Kinderschinken reichte. Für die Radl-Fans wurde das Energieregionsprojekte "e-Cult" präsentiert, das sich mit elektrisch betriebenen Zweirädern beschäftigte.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.