29.06.2016, 13:14 Uhr

Daheim in Rettenegg - Sportunion bewegt die Gemeinde

Die Sportunion Rettenegg ist unterteilt in vier Sektionen. Es sind dies Fussball, Laufen, Skilauf. Besonders die Sektion Tennis befindet sich vor allem bei der Jugend im Aufwind. Derzeit werden Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 14 Jahren im „weißen Sport“ unterrichtet. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde wurde ein günstiges Saison-Kombiangebot geschaffen, welches sowohl das Hallenbad als auch die Tennisplatzbenützung umfasst. Beim Erwerb dieser Saisonkarte ist ein Kinder-Tenniskurs kostenlos inbegriffen. Sportunion-Obmann Andreas Lurger freut sich über die vielen jungen Teilnehmer und erzählt vom bevorstehenden Schulsporttag, der gemeinsam mit der Volksschule und dem Kindergarten Rettenegg in der letzten Schulwoche veranstaltet wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.