01.05.2016, 21:44 Uhr

Orchesterkonzert - Kammerorchester Gleisdorf & Kunstuniversität Graz im forumKloster

Kammerorchester Gleisdorf & Kunstuniversität Graz mit Junge Internationale Preisträger als Solisten in forumKloster.
Gleisdorf: forumKloster | Junge internationale PreisträgerInnen als SolistInnen und großes Orchester

Haydn, Beethoven, Mendelssohn, Brahms und Popper bilden das klassisch-romantische Programm des gemeinsamen Orchesterprojekts der Musikschule Gleisdorf und der Kunstuniversität Graz. Junge bereits international erfolgreiche PreisträgerInnen der Musikuniversität treten als SolistInnen auf die Bühne.

Mit dem 2. Klavierkonzert von Beethoven präsentierte sich der 16-jährige Vid Homsak aus Slowenien. Der 15-jährige Michael Katzmann spielte den 3. Satz des bekannten Violinkonzerts von Mendelssohn. Und dass auch die Steiermark virtuose Musiker hervorbringt, demonstriert der Grazer Cellist Konstantin Pointner mit der Ungarischen Rhapsodie von Popper.

Das Orchester setzte sich aus Musiker und Musikerinnen des Kammerorchesters Gleisdorf und Studenten der Kunstuni Graz zusammen. Neben den Solistenkonzerten spielte das Ensemble unter der Leitung von Musikschuldirektor MMg. Gunter Schabl auch die 1. Sinfonie von Josef Haydn und die „Haydn-Variationen“ von Johannes Brahms.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.