Top-Nachrichten - Oberösterreich

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

693 haben Oberösterreich als Favorit hinzugefügt
Alle BezirksRundSchau-Christkind Fälle 2021 im Überblick.
17

Spendenfälle 2021
Die BezirksRundSchau-Christkind Fälle im Überblick

Auch heuer wollen wir wieder gemeinsam mit dir helfen: Mit unserer BezirksRundschau-Christkind Aktion sammeln wir für Menschen in Oberösterreich und vielleicht sogar in deiner unmittelbaren Nachbarschaft – die eingegangenen Spenden gehen nämlich direkt an die bedürftigen Familien im eigenen Bezirk. Hier findest du alle Spendenfälle aus Oberösterreich im Überblick. BraunauAdrijana (9) ist körperlich und geistig beeinträchtigt. Mit deiner Spende finanzierst du u.a. einen neuen Rollstuhl....

Die Strabag PFS organisierte für ihre Mitarbeiter einen Vortrag zum Thema Corona-Impfung. Oberösterreichs Corona-Experte Primar Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitätsklinikum, beantwortete zudem auch die von Mitarbeitern gestellten Fragen rund um die Krankheit und die Impfung.
4

Corona-Impfung
Infoveranstaltung bei Strabag PFS mit Top-Experte

Die Belegschaft durch professionelle Beratung und Aufklärung zur Corona-Impfung zu motivieren – dieses Ziel hat sich die Strabag PFS Österreich gesetzt und dafür eine große Online-Infoveranstaltung mit dem Corona-Experten in Oberösterreich organisiert: Primar Bernd Lamprecht von der Klinik für Lungenheilkunde des Kepler Universitätsklinikums. LINZ. „Diese Initiative zur Covid-Schutzimpfung sehen wir als Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie unserer Eigentümerin...

Gerade heuer ist es wichtig, beim Kauf von Weihnachtsgeschenken regionale Händler und Produzenten zu unterstützen.
2 20

Geheimtipps
Regionale Geschenktipps zu Weihnachten aus Oberösterreich

Aus Liebe zur Region statt zu Amazon & Co. unterstützen wir den heimischen Handel auch zur Weihnachtszeit. Oberösterreich bietet zahlreiche regionale Geschenkideen. Wie wäre es mit einem kreativen oder besonderen Geschenk aus deiner Region? Die BezirksRundSchau hat sich umgehört und sich in den Regionen auf die Suche gemacht. Braunau Geschenktipp: Der Duft des Innviertels Kaufen unter landluvt.com Darum ist dieses Geschenk ein Geheimtipp: "Landluvt", das ist maßgeschneidertes Geruchserlebnis...

Schüler der Mittelschule Rohrbach nach dem Einpacken in der Kofferraum beim Abholen der Hilfspakete.
5

BezirkRohrbach
Weihnachtsgeschenk im Schuhkarton

Jahrelang beteiligten sich bezirksweit Kinder aus Kindergärten und Pflichtschulalter bei der Hilfsaktion mit Geschenken für bedürftige Kinder. BEZIRK ROHRBACH. Auch dieses Jahr beteiligten sich zahlreiche Kindergärten und Schulen an der Hilfsaktion „Weihnachtsfreude schenken“. Dabei waren Kinder aufgefordert in einer Schuhschachtel Weihnachtsüberraschungen zu packen, die auch eine Lieferung in andere Länder aufgrund der Dauer problemlos überstehen. Schüler helfen bedürftigen KindernDiese...

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
71 3 12

Corona in Oberösterreich
1.582 Neuinfektionen, 26.941 aktuell Infizierte, 131 Intensivpatienten

Die Corona-Zahlen heute: Mit Stand Montag, 29. November 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 26.941 aktive Fälle mit bestätigter Corona-Infektion. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 1.582 neue Infektion gemeldet worden. Bisher sind 2.107 Menschen in unserem Bundesland mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 704 (+26/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 131 (+3) davon befinden sich auf einer Intensivstation, davon sind rund 80 Prozent nicht...

Raunersuppe mit Krenstangerl
5

Kochstory
Raunersuppe mit Kren-Stangerl

Winterzeit ist Suppenzeit. Gut dass wir über zahlreiche Wintergemüsesorten verfügen und so Abwechslung in die Winterküche bringen. Mit etwas Krativität lassen sich auch mit Kraut & Rüben wunderbare Gerichte zaubern. So rückt auch das heutige Rezept Rauner in einen neuen Blickwinkel. Verkocht zu einer Suppe ist die farbenfrohe Knolle nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich ein Hingucker. Die Kren-Vollkornstangerl passen hervorragend dazu und können auch ohne Suppe als Snack für...

AK-Präsident Andreas Stangl fordert Verbesserungen für die Pflege.

Andreas Stangl
Arbeiterkammer fordert Verbesserungen für die Pflege

Die Arbeiterkammer OÖ fordert bessere Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter in der Pflege. Außerdem müsse die angekündigte Covid-Prämie nun endlich ausbezahlt werden, fordert AK-Präsident Andreas Stangl. OÖ. Während bereits jeder zweite Beschäftigte in der Pflege über einen Berufsausstieg nachdenke, spitze sich die Covid-Lage in den Heimen und Spitälern enorm zu und konkrete Unterstützung bleibe aus, kritisiert die Arbeiterkammer OÖ:  „Das Land Oberösterreich muss endlich handeln. Die...

Alle BezirksRundSchau-Christkind Fälle 2021 im Überblick.
Die Strabag PFS organisierte für ihre Mitarbeiter einen Vortrag zum Thema Corona-Impfung. Oberösterreichs Corona-Experte Primar Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitätsklinikum, beantwortete zudem auch die von Mitarbeitern gestellten Fragen rund um die Krankheit und die Impfung.
Gerade heuer ist es wichtig, beim Kauf von Weihnachtsgeschenken regionale Händler und Produzenten zu unterstützen.
Schüler der Mittelschule Rohrbach nach dem Einpacken in der Kofferraum beim Abholen der Hilfspakete.
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
Raunersuppe mit Krenstangerl
AK-Präsident Andreas Stangl fordert Verbesserungen für die Pflege.

Lokales

4

Corona-Fälle im Bezirk Perg
1.095 Corona-Infizierte, 66 Neuinfektionen im Bezirk Perg

Mit Stand Sonntag, 29. November 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Perg 1.095 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK PERG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 66 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Perg beträgt 11.464. Die Sieben-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Perg derzeit...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Ingeborg Wunder, Claudia Hinterwirth-Prenninger, Bürgermeister Franz Karlhuber, Eva Heimböck und Barbara Wimmer (v.li.)

Gemeinde Wartberg an der Krems
Leitungswechsel in der Wartberger Bücherei

Nach einer erfolgreichen Ära wurde in der Wartberger Bibliothek nun die Leitung gewechselt. Auf Barbara Wimmer und Eva Heimböck folgen Claudia Hinterwirth-Prenninger und Ingeborg Wunder. WARTBERG/KREMS. In der öffentlichen Bibliothek Wartberg hat sich seit 2017 unter der Leitung von Barbara Wimmer, Eva Heimböck und Claudia Hinterwirth-Prenninger einiges getan: Die Bücherei wurde räumlich umgestaltet und renoviert, die Software erneuert und die Leserdaten wurden den heutigen...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner

Krankenhaus Braunau
Die nächsten Impftermine in der Bezirkssporthalle

Seit 15. November bietet das Krankenhaus St. Josef in der Bezirkssporthalle Braunau zusätzliche Impfmöglichkeiten. Für die Impfung ist keine Anmeldung erforderlich. BRAUNAU. Geimpft wird mit BioNTech/Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson. Die nächsten Impftermine des Krankenhauses Braunau in der Bezirkssporthalle Braunau sind am: · Montag, 29. November, von 8 bis 14 Uhr · Dienstag, 30. November, 8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr (Achtung: an diesem Nachmittag werden nur Kinder von 5 bis 12 Jahren...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anika und Florian banden daheim einen Adventkranz für die Schule.
3

Tradition
Adventstimmung in der Volksschule Kirchdorf-Mühlheim

Die Vorfreude auf Weihnachten ist in der VS Kirchdorf unter den Schülern schon zu spüren. KIRCHDORF. Im Schulgebäude wird schon fleißig gebastelt und dekoriert. Auch ein Adventkranz soll in der Schule nicht fehlen dachten sich Anika und Florian (aus Mühlheim) die die VS in Kirchdorf besuchen. Liebevoll wurde von den zweien daheim ein Adventkranz gebunden. Sie überraschten ihre Klassenkameraden und die Lehrkräfte mit dem selbstgebunden Adventkranz, den die Direktorin stellvertretend in Empfang...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Politik

Der designierte Stadtentwicklungsdirektor Hans-Martin Neumann

Personalmeldung
Linz bekommt einen neuen Stadtentwicklungsdirektor

Der Münchner Experte für Smart Cities Hans-Martin Neumann hat sich bei den Hearings einstimmig durchgesetzt und wird Gunter Amesberger als Stadtplanungsdirektor folgen. LINZ. Der 46-jährige Münchner Hans-Martin Neumann wird ab 1. Februar neuer Linzer Stadtentwicklungsdirektor. Er folgt damit auf Gunter Amesberger, der mit Jahresende in Pension geht. Neumann konnte die Hearingkommission durch seine Berufserfahrung in der Stadtplanung, seiner Forschung zu CO2-neutralem Verkehr als auch seit neun...

  • Linz
  • Christian Diabl
AK-Präsident Andreas Stangl fordert Verbesserungen für die Pflege.

Andreas Stangl
Arbeiterkammer fordert Verbesserungen für die Pflege

Die Arbeiterkammer OÖ fordert bessere Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter in der Pflege. Außerdem müsse die angekündigte Covid-Prämie nun endlich ausbezahlt werden, fordert AK-Präsident Andreas Stangl. OÖ. Während bereits jeder zweite Beschäftigte in der Pflege über einen Berufsausstieg nachdenke, spitze sich die Covid-Lage in den Heimen und Spitälern enorm zu und konkrete Unterstützung bleibe aus, kritisiert die Arbeiterkammer OÖ:  „Das Land Oberösterreich muss endlich handeln. Die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Neue Ofteringer Ortschefin Margit Angerlehner (4. v. r.) im Kreis der ÖVP-Fraktion.
2

Ofteringer Gemeinderat konstituiert
Margit Angerlehner als Bürgermeisterin angelobt

Mitte November wurde der neue Ofteringer Gemeinderat und die neue Ortschefin Margit Angerlehner, im Rahmen der konstituierenden Sitzung, angelobt. OFTERING. „Ich sehe mich als Teamplayerin und die Zusammenarbeit auch ist in meiner neuen Funktion entscheidend um für Oftering erfolgreich zu sein“, so Angerlehner in Anschluss an die Angelobung. Darüber hinaus erfolgte die Wahl von Peter Bergmayr zum neuen Vizebürgermeister sowie die Wahlen in den Gemeindevorstand und die Wahlen der Mitglieder und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Derzeit gibt es 2.336 aktive, nachgewiesene Corona-Fälle in Linz.
1 2

Corona-Fälle in Linz
2.336 Corona-Infizierte, 7-Tages-Inzidenz bei 998,9

Mit Stand vom 29. November, 9 Uhr, gibt es 2.336 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus in Linz Stadt. Die Zahl der Gesamtfälle seit Beginn der Corona-Pandemie beträgt 25.938. LINZ. Mit Stand vom 29. November gibt es 2.336"aktive" Corona-Fälle in Linz. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 25.938. Weitere Informationen zum Corona-Virus auf der offiziellen Seite des Landes OÖ. 7-Tage-Inzidenz für LinzDie...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Regionauten-Community

5

Mit Engeln durch den Advent
Adventangebote in der Vogelweide

Advent für Kinder Am Kirchenplatz stehen vier Hütten, in denen an jedem Adventsonntag ein Angebot für Kinder hinzu kommt. Am 1. Adventsonntag ging es um den Schutzengel. In der Hütte steht eine Kiste mit Ausmalbildern und Engelsgeschichten, die sich die Kinder mit nach Hause nehmen dürfen. Adventkalender Bis zum Heiligen Abend können unsere Homepagebesucher täglich ein Fenster des Online-Adventkalenders öffnen. Einige Menschen teilen mit uns, was Engel für sie bedeuten. Sogar Bischof Manfred...

  • Wels & Wels Land
  • Pfarre Hl. Familie
Sekretär K. Eckel mit Frau Riedl bei der Abholung der Brillen

„Alt aber keinesfalls ohne Nutzen“ -
Erfolgreiche Brillensammelaktion der Dachstein Lions

Bad Goiserns Meisteroptikerin Ursula Riedl engagiert sich seit Herbstanfang für die Lions-Brillensammelaktion. Und diese Unterstützung hat sich gelohnt. Letzte Woche konnten über 25 kg Altbrillen von den Dachstein Welterbe Lions an die Optiker-Berufsschule nach Hall in Tirol gesendet werden. Diese Brillensammelaktion der Österreichischen Lions ist Teil des weltweit so wichtigen „Sight First“ Programmes. Eines der ältesten und erfolgreichsten internationalen Lions-Projekte im Kampf gegen die...

  • Salzkammergut
  • Daniela Gross
1 24

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im November 2021 aus Oberösterreich

Lockdown und Flockdown - der erste Schnee zaubert eine glitzernd-weiße Decke über die von unseren Regionauten fotografierten Landschaften. Entdecke die schönsten Seiten unserer Heimat und atemberaubende Sonnenuntergänge in unserer Bildergalerie. Du möchtest du deine Schnappschüsse auch auf MeinBezirk.at teilen?Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Eine kurze Erklärung ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden.  BezirksRundSchau auf Instagram Sei regional informiert. Rezepte,...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Wenn Frauen und ihre Kinder Gewalt ausgesetzt sind, ist rasche Hilfe gefragt auf dem Weg in eine gewaltfreie Zukunft
1

16 Tage gegen Gewalt an Frauen
Frauenhaus Ried setzt ein deutliches Zeichen

In den 16 Tagen zwischen dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November, und dem Internationalen Tag für Menschenrechte am 10. Dezember finden auf der ganzen Welt Aktionen statt. Das Frauenhaus Ried setzt als sichtbares Zeichen gegen Gewalt das Hissen einer Anti-Gewalt-Fahne in der Rieder Innenstadt und vor dem Kubinsaal in Schärding. „Heuer wird es leider Corona bedingt kein gemeinsames öffentliches Bekenntnis gegen Gewalt an Frauen geben können, aber trotzdem setzen wir ein...

  • Ried
  • monika krautgartner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Altbewährtes Team mit neuer Motivation
 bei der Turn- und Sportunion Franking.

Turn- und Sportunion Franking
Altbewährtes Team mit neuer Motivation

Die Union Franking hat einen neuen Vorstand gewählt. Obmann ist Ludwig Gradl, seine Stellvertretung übernehmen Otto Wimmer und Daniela Wimmer. FRANKING. Nach der Absage der Jahreshauptversammlung im Vorjahr konnte die Turn- und Sportunion Franking nun im November die Neuwahlen abhalten. Viele Neuerungen gab es nicht: Obmann ist Ludwig Gradl, Stellvertreter sind Otto Wimmer und Daniela Wimmer. Kassier ist Josef Schnitzinger, Schriftführerin Daniela Wimmer. Leitender Fachwart ist Günther...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Das Österreichische Weltmeisterschafts-Nationalteam mit Georg Viehböck vom SV Petanque Haslach.
6

Petanque SV Haslach
Georg Viehböck bei Pétanque-Weltmeisterschaft in Spanien

Die Crème de la Crème der internationalen Pétanque-Szene versammelte sich vom 18. bis 21. November in Santa Susanna zum höchsten Turnier des Jahres, der Weltmeisterschaft.  Mit dabei auch das Österreichische Nationalteam mit Georg Viehböck vom SV Petanque Haslach. HASLACH, BARCELONA. 48 Nationen kämpften am vergangenen Wochenende um den Weltmeister-Titel 2021 im Triplette (Teams zu drei Spielern) der Herren, sowie dem Zielschussbewerb (Tir de Précision) bei der Petanque Weltmeisterschaft in...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Von links: Raimund Vaseghi (Technischer Direktor des ÖTDV), Hanna Hinterndorfer, Andreas Brückl und Nationaltrainer Young-Hee Kim.
6

Taekwondo
Starker Auftritt bei EM in Portugal

TRAGWEIN, FREISTADT. Bei den 15. Poomsae-Europameisterschaften in Seixal (Portugal) durften Hanna Hinterndorfer (Tragwein) und Andreas Brückl (Freistadt) als Teil des österreichischen Nationalteams antreten. Mit ihren Performances zeigten die beiden Mühlviertler, dass sie im europäischen Spitzenfeld gut mitmischen können. Brückl ging im Einzel in der sehr stark besetzten Kategorie der Herren (18 bis 30 Jahre) an den Start. Im Achtelfinale ließ er seinen Konkurrenten aus Serbien hinter sich,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Faustball
Siege und Niederlagen für Freistadt zum Auftakt

FREISTADT. Voll motiviert – jedoch ohne Hauptangreiferin Emilia Engleder, die aufgrund einer Muskelverletzung nicht auflaufen konnte, und Abwehrspielerin Antonia Woitsch, die coronabedingt ausfiel – starteten die Faustballerinnen der Union Freistadt in die Hallensaison. Gegen Laakirchen gab es einen 3:1-Sieg und gegen Urfahr eine 0:3-Niederlage. "Schuss vor den Bug" Auch die Männer starteten ähnlich – einem 3:0 gegen Kremsmünster folgte ein 1:3 gegen Enns. „Der Schuss vor den Bug kommt heuer...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Wirtschaft

Heiko Henss, COO bei BritAS Recycling-Anlagen, bei der Verleihung des Awards.
2

Plastics Recycling Award
Grieskirchner Unternehmen gewinnt Innovationspreis

Für den Schmelzefilter zur energieschonenden Aufbereitung von Kunststoffabfällen holt die NGA Gruppe aus Grieskirchen den ersten Platz bei den Plastics Recycling Awards 2021. GRIESKIRCHEN, AMSTERDAM. Kürzlich fand in Amsterdam die Fachmesse Plastics Recycling Show Europe statt, im Zuge derer die Verleihung der Plastics Recycling Awards 2021 in insgesamt sieben Kategorien über die Bühne ging. In der Kategorie Recycling Machines Innovation konnte sich die Grieskirchner Next Generation Analytics...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif
Jede zweite Frau in Linz arbeitet in Teilzeit – bei Männern ist es im Schnitt nur jeder Sechste.
2

Jede zweite Linzerin arbeitet in Teilzeit
„Am Angebot an Kinderbetreuung kann das nicht liegen"

LINZ. 110.000 Linzer oder rund 58 Prozent der Linzer sowie 49 Prozent der Linzerinnen sind laut Statistik Austria erwerbstätig. Verglichen mit den anderen großen Landeshauptstädten liegt Linz bei der Erwerbstätigenquote der 15- bis 64-jährigen Männer mit 75 Prozent vor Salzburg, Graz und Innsbruck. Ferner weist Linz bei Männern mit 16 Prozent die geringste Teilzeitquote auf – umgekehrt arbeitet jede zweite Linzerin in Teilzeit. Luger fordert Studie zu hoher Teilzeit-Quote"Damit die Linzer...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Zur Programmierung und Steuerung von Bewegungsabläufen stehen den Teilnehmern im Future Lab unterschiedliche Roboter wie z. B. Alpha, Cozmo oder Dash zur Verfügung.

„Wie Schule, nur viiiiiel cooler!“
Wissensfabrik Future Lab bei Fill

Wissensfabrik, Lernstätte, Kreativraum - die acht Labore für neugierige Entdecker im Future Lab von Fill laden ein, zukünftige Technologien kennenzulernen.  GURTEN. Fill Maschinenbau fördert digitale Talente und innovative Geister. Mit dem Future Lab hat Fill eine Wissensfabrik geschaffen, die in dieser Form europaweit einzigartig ist. Spielerisch und unter Zuhilfenahme der neuesten Technik haben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene die Möglichkeit, zukünftige Technologien kennenzulernen. Von...

  • Ried
  • Eva Berger
Johanna Adlmannseder mit den süßen Köstlichkeiten, die sie im Zuge ihrer Meisterprüfung als Konditorin herstellte. Das Ergebnis: natürlich bestanden – mit Auszeichnung.

St. Aegidi
Johanna Adlmannseder legte Konditor-Meisterprüfung mit Auszeichnung ab

Mit Auszeichnung legte Johanna Adlmannseder aus St. Aegidi die Meisterprüfung als Konditorin. ST. AEGIDI. Sie hat gleich nach der Lehrabschlussprüfung im Juni 2021 mit der Meisterschule beim WIFI begonnen und bereits am 19. November die Meisterprüfung für das Handwerk Konditoren – genauer gesagt Zuckerbäcker einschließlich der Lebzelter und der Kanditen, Gefrorenes und Schokoladenwarenerzeugung – mit Auszeichnung abgelegt. Sie war die Jüngste der neun Teilnehmer dieses Kurses und die Einzige,...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Leute

Ferdinand Finsterer "da Wirt z'Graben" feierte seinen 80. Geburtstag
2

Gratulation
Zwei 80er in Kirchdorf am Inn

KIRCHDORF. Ferdinand Finsterer "da Wirt z'Graben" feierte seinen 80. Geburtstag. Über die Gemeindegrenzen hinaus ist das "Kultwirtshaus" in Graben mit seinem einzigartigen Wirt bekannt – aus nah und fern, kehrt man gerne bei ihm ein. Seniorenbundobmann und Ehrenringträger der Gemeinde Kirchdorf Georg Schießl feierte unlängst seinen 80. Geburtstag. Zu diesem Anlass stellte sich eine Abordnung der Gemeinde, der FF Katzenberg , des Senioren- und des Bauernbundes Kirchdorf als Gratulanten ein....

  • Ried
  • Lisa Nagl
1 15

Gemeldet
Standesmeldungen aus Grieskirchen und Eferding

Hier finden Sie die aktuellen Geburten, Jubilare, Eheschließungen, Ehejubilare und Sterbefälle der Region Grieskirchen und Eferding. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können wir diese Meldungen mit Ausnahme der Sterbefälle nur veröffentlichen, wenn ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular mitgeschickt wird. Dieses erhalten Sie auf Anfrage unter grieskirchen@bezirksrundschau.com. Wir bedanken uns für Ihre Einsendungen. Wir wünschen allen Geburtstagskindern, Hochzeitspaaren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Geschäftsführer Alexander Höllhumer (re.) übergibt den Spendenschek an Manfred Wiesmüller, Geschäftsstellenleiter der BezirksRundSchau Kirchdorf.

Berger Personal Service GmbH
2.500 Euro für das "Christkind" der BezirksRundSchau

WARTBERG. Die Berger Personal Service GmbH mit Niederlassungen in Wartberg/Krems, Ried im Innkreis und Lengau,  möchte in dieser für die Menschen schwierigen Zeit, Familien in Oberöstereich unterstützen und spendet 2.500 Euro für die Aktion Christkind der BezirksRundSchau. "Wir sind ein rein oberösterreichischen Unternehmen und sehen uns verpflichtet, hier unseren Beitrag zu leisten", sag dazu Geschäftsführer Alexander Höllhumer.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die überdimensionale Schneefrau hat eine beachtliche Größe.

Hofkirchen
Überdimensionale Schneefrau begrüßt Spaziergänger

Thomas Berger und seine Frau Dagmar nutzten den ersten Schnee in Hofkirchen für einen Schneespaziergang und machten dabei eine beeindruckende Entdeckung. HOFKIRCHEN. Im Weberweg begegnete das Ehepaar einer überdimensionalen Schneefrau als erste Botschafterin für das bevorstehende Weihnachtsfest. Schön, dass es so etwas noch gibt!

  • Enns
  • Sandra Würfl

Österreich

Öffnen die Geschäfte am 19. Dezember, obwohl es ein Sonntag ist?
Aktion 8

Nach dem Lockdown
Handel für Sonntagsöffnung am 19. Dezember

Die Handelsbranche leidet immens unter dem vierten Lockdown und bereitet sich darauf vor, am vierten Adventsonntag, den 19. Dezember, außertourlich auszusperren, um einen Teil des umsatzstarken Weihnachtsgeschäftes nachzuholen. Weniger klar sind die Pläne für die Gastronomie. Die Neos pochen auf eine Öffnung ab dem 6. Dezember. Und der Wirtschaftsbund fordert steuerfreie Weihnachtsgutscheine wie im Vorjahr. ÖSTERREICH. Der Handel in Österreich geht davon aus, dass am 13. Dezember fast alle...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Der Konsumentenschutz warnt eindringlich vor dem Online-Kauf von Medikamenten.
2

Strafen drohen
Konsumentenschützer warnen vor Fake-Shops bei Medikamenten

Gefälschte Arzneimittel werden in der Regel über Fake Shops vertrieben. Konsumentenschützer warnen eindringlich vor dem Online-Kauf von Medikamenten, denn neben gesundheitlichen Risiken macht man sich auch strafbar, so  das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) des Vereins für Konsumenteninformation (VKI). ÖSTERREICH. Der Zoll hat seit Jahresanfang bei 428 Aufgriffen 24.169 Stück geschmuggelte Tabletten des Arzneimittels Ivermectin entdeckt, berichtete das Finanzministerium am...

  • Adrian Langer
Die Energiepreise für die heimischen Haushalte waren im Oktober um 22,8 Prozent höher als ein Jahr davor.
4

Ein Viertel teurer
Energiepreise auf Rekordwert, keine Ende in Sicht

Die Energiepreise für die heimischen Haushalte lagen im Oktober um 22,8 Prozent höher als noch im Jahr zuvor. Vor allem die Preise für Heizöl und Sprit sind stark gestiegen: Heizöl kostet 60,8 Prozent mehr, der Diesel-Preis stieg um 34,8 Prozent und Super-Benzin um 29,4 Prozent. ÖSTERREICH. Die Österreichischen Energieagentur deckt auf, was viele Österreicher schon im Gedlbörserl merken. Die Preise für Heizen, Strom aber auch fürs Tanken steigen massiv an und das Ende der Fahnenstange ist dabei...

  • Mag. Anna Trummer
Wie geht es mit dem Lockdown in Österreich weiter, jetzt wo die neue Virusvariante in Österreich angekommen ist? Seit neun Uhr beraten Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP, im Bild), Vizekanzler Werner Kogler und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (beide Grüne).
1 Aktion 2

Shopping-Sonntag am 19.
So könnte es nach dem Lockdown weitergehen

Wie geht es mit dem Lockdown in Österreich weiter, jetzt wo die neue Virusvariante in Österreich angekommen ist? Seit neun Uhr beraten Bundeskanzler Alexander Schallenberg (ÖVP), Vizekanzler Werner Kogler und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (beide Grüne) mit den Sozialpartnern und Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft, um eine Bestandsaufnahme nach einer Woche Lockdown durchzuführen. ÖSTERREICH. Laut Regierung sei das Ziel des heutigen Treffens, gut abgestimmt in die zweite Hälfte des...

  • Mag. Anna Trummer

Gedanken

Leserbrief
Schräge Wege in der Pflege

Leserbrief von Manuela Ferihumer zum Thema Pflege. In Zeiten wie diesen, wo die Corona-Schutzmaßnahmen gerade in den Alten- und Pflegeheimen für Zündstoff sorgen, bekommt man nicht nur die allgegenwärtigen situativen Schreckensnachrichten zu lesen, sondern auch vermehrt Schlagzeilen, die das Pflegenotstandsproblem noch einmal eindrucksvoller auf den Tisch bringen. „In der Pflege läuft das Personal davon“, stand da kürzlich wo geschrieben und das läge nicht nur an den Folgen der Pandemie,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
1

Leserbrief
Zum Bericht "Abschiedsbrief von Höckner stößt SPÖ sauer auf"

Leserbrief von Peter Inzinger zum Bericht "Abschiedsbrief von Jürgen Höckner stößt SPÖ sauer auf". Der Aufmacher "Brief von Jürgen Höckner stößt der SPÖ sauer auf" und der Vorspann sind einfach total daneben gegriffen und stößt mir als Leser sauer auf. Da schreibt Jürgen Höckner an die Schartner Bevölkerung einen Abschiedsbrief, in dem er seine Sichtweise schildert. Und wenn man das liest, kommen einem die Tränen. Wenn man bedenkt, was er und seine Familie mitmachen. Stattdessen räumen Sie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Leserbrief
"Mit der 2G-Regel trifft die Regierung mitten ins Herz der Ungeimpften"

Leserbrief von Andrea Jarolim zur 2G-Regel Waren im letzen Lockdown noch alle gleich betroffen, trifft diese Regel jetzt einzig die Ungeimpften und Genesenen, deren Erkrankung schon länger als sechs Monate her ist. Antikörper spielen anscheinend sowieso keine Rolle und sollen auf Anweisung des Gesundheitsministeriums an die Ärzte auch niemanden von der Impfung abhalten. Die Impfquote soll steigen, um jeden Preis. Fraglich, ob all die Maßnahmen auch Sinn ergeben. Beispiel Christkindlmarkt: Der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Susanne Straif

Leserbrief
Zum Bericht "Sparvereine gehören der Vergangenheit an"

Leserbrief von Erich Hölzl  zum Bericht "Sparvereine gehören zukünftig der Vergangenheit an" Auf der einen Seite werden die Kunden angehalten Ihre Bankgeschäfte nur mehr digital und zu Hause abzuwickeln, Filialen werden geschlossen und Schalterpersonal eingespart. Auf der anderen Seite suchen die Banken die besondere Nähe, zu den Kunden und Kundinnen und der damit verbundenen Kundenorientierung, welche weiter hochgehalten und tagtäglich gelebt werden soll, so der Generaldirektor der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.