Flammende Lichterweihnacht in Waidhofen

WAIDHOFEN. Eintauchen in vorweihnachtlichen Lichterglanz können Besucher vom 7. bis 10. Dezember in Waidhofen. Flackerndes Feuer wärmt die Hände, eine Tasse Glühmost und ein Krapfen das Herz, weiße Atemwolken dampfen in der eisigen Luft. Feinstes Handwerk zeigt Geschenkideen in bunt-glänzendem Lichterglanz, der die Räume im Schloss und den stimmungsvollen Park erfüllt.

Die Bastelwelt und Holzwerkstatt beschäftigt die Kleinen liebevoll, im Schlosspark warten Tiere des Naturparks Buchenberg auf große und kleine Besucher. Vorweihnachtliche Musik u. a. der Musik- und Kunstschule oder der Jagdhornbläser aus Stadt und Land erklingt im Schlosshof und unten in der Schwarzen Kuchl. Dort lässt auch der Schmied die Funken sprühen. Das Feuer wird geschürt – die Köchinnen verzaubern mit ihren traditionellen Süßspeisen, die Pfadfinder backen Steckerlbrot. Fasslbinder und Kettenschnitzer zeigen ihr Können auf der Schlossbrücke. Die Nachtwächter flüstern Geschichten von anno dazumal auf dem Kubus.

Heuer neu: Christkindlpostamt, damit kein Wunsch unerfüllt bleibt, sowie Xmas-Fotobox für (vor-)weihnachtliche Schnappschüsse.

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 7. Dezember, von 14 bis 19 Uhr
Freitag, 8. Dezember, bis Sonntag, 10. Dezember, von 10 bis 19 Uhr
Gastronomie jeweils bis 21 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen