Rosenauer lauschen dem regionalen Rock

ROSENAU (MiW). Nach dem letztjährigen Erfolg der Veranstalter Peter und Marc Schneckenreither, Harald Matzinger und Werner Müller vom Kultur-Sportverein (KSV) Böhlerwerk lockte die zweite Auflage des "Rockomotions" insgesamt fünf Bands in den Festsaal Rosenau.
Die Ehre gaben sich dieses Mal erneut Formationen aus dem Mostviertel: "Bachler & Friends", "Eastwood Haze", "Salted Sugar", "STEELrocks" und "Timeless" mit der Unterstützung des "Austria 3"-Mitglieds Ulli Bäer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen