Amstetten hat einen Landesmeister
Erfolge bei der Taekwondo Landesmeisterschaft für Taekwondo4you Amstetten

Trainer Alexander Hübl, Simon, Martin, Luca
4Bilder
  • Trainer Alexander Hübl, Simon, Martin, Luca
  • hochgeladen von Alexander Hübl

Der Taekwondo4you kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückschauen. Am 12. Mai fanden die diesjährigen Niederösterreichischen Landesmeisterschaften in Baden statt, bei denen hervorragende Platzierungen erzielt werden konnten.

Simon Bernhard, der bereits in den letzten Meisterschaften starke Leistung zeigte, konnte seine Wettkampfqualitäten auch bei den NÖLM ausspielen und, neben dem Staatsmeistertitel 2018, nun auch den Titel des Niederösterreichischen Landesmeisters 2019 erkämpfen. Er gewann an diesem Tag seine beiden Kämpfe.

Nicht ganz für den Titel reichte es leider bei Veronika. Trotz persönlichen Fortschritten musste sie die den Wettkampftag mit Platz 2 abschließen und musste sich der Kämpferin von TKD Kukkiwon Pugnator geschlagen geben.

Jessica konnte in der Poomsae den 1. Platz erlaufen. Matthias unterstütze das gesamte Team als Coach.

Besonders erfreulich waren die Ergebnisse des Taekwondo4you-Nachwuchses:

Martin, Simon und Alexander befanden sich in derselben Klasse. So kam es in der ersten Runde zu einem vereinsinternen Kampf zwischen Simon und Alexander, den Simon für sich entscheiden konnte. Martin gewann seinen Kampf gegen Tulln souverän. Somit wäre es zu einem Brüderduell im Finale gekommen. Die beiden entschieden sich dagegen und somit hat Martin gewonnen, Simon belegte den zweiten Platz und dritter wurde Alexander.

Martin gewann seine Klasse in der Poomsae vor Luca. Simon konnte sich hier gegen drei andere Kontrahenten durchsetzen und gewann seine Klasse in der Poomsae.

Ergebnisse:

  • Simon Bernhard 1. Platz -87kg (Landesmeister Kyorugi)
  • Veronika Pallinger 2. Platz -63kg (Vizelandesmeisterin Kyorugi)
  • Jessica Köberle 1. Platz Poomsae (Nachwuchslandesmeisterin Poomsae)
  • Martin 1. Platz (Nachwuchslandesmeister Poomsae), 1. Platz (Nachwuchslandesmeister Kyorugi)
  • Simon 1. Platz (Nachwuchslandesmeister Poomsae), 2. Platz (Kyorugi)
  • Luca 2. Platz (Poomsae)
  • Alexander 3. Platz (Kyorugi)

Der Taekwondo4you belegte in den Vereinswertungen Poomsae und Kyorugi jeweils den vierten Platz! Vielen Dank an die Eltern und Coaches für die Unterstützung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen