Müller-Guttenbrunn übernimmt MBA Polymers Austria

BEZIRK AMSTETTEN. <f>Die Müller-Guttenbrunn Gruppe </f>erwirbt sämtliche Anteile am Kunststoff-Recycling-Unternehmen in Kematen MBA Polymers Austria. Das Unternehmen war bereits Miteigentümer des "Joint Ventures", das man 2004 mit einem Partner aus dem Silicon Valley gegründet hatte. „Mit dem Team von MBA Polymers Inc. hatten wir in den vergangenen 12,5 Jahren einen hervorragenden Partner zur Seite, der uns vor allem mit wichtigem Know-how in der kritischen Startphase unterstützt hat. Mittlerweile ist das Hightech-Recycling aus dem Silicon Valley im Mostviertel perfektioniert worden“, erklärt Christian Müller-Guttenbrunn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen