14.11.2016, 09:59 Uhr

Bewegte und bewegende Bilder: „querfeldein“ in Seitenstetten

Die zweifache Mutter und Künstlerin Christa Dietl bei einem ihrer Werke – zu sehen in der Galerie der Sparkasse Amstetten.
Bewegte und bewegende Bilder von Christa Dietl unter dem Titel „querfeldein“ sind bei der Ausstellung im BildungsZentrum St. Benedikt in Seitenstetten zu sehen. Am Donnerstag, 24. November, findet um 19:30 Uhr eine Vernissage statt. Die Ausstellung ist bis 27. Februar zu den Öffnungszeiten des Bildungshauses (Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr) sowie nach telefonischer Vereinbarung zugänglich. Mehr unter: www.christadietl.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.