28.06.2016, 16:15 Uhr

Verneige dich vor dem Leben........

"Jede Form des Lebens, die auf der Erde blüht, ist empfindsam. Ein weiser Mensch
zerstört nichts, verletzt nichts. Er schützt das unveräußerliche Recht jedes Wesens,
das ihr bestimmte Schicksal zu erfüllen. Wir können kleine Leben mit einem unbedachten Fußtritt zerstören und große Leben mit einem unbedachtem Wort.
Jede Gedankenlosigkeit bringt jemand Schmerzen. Wenn wir das Leben lieben, ist es leicht, bedachtsam zu sein.
Wenn wir gleichgültig sind oder denken, dass uns das Leben unrecht tut, sind wir
weniger rücksichtsvoll. Der Schmerz, den wir zufügen, kehrt zu uns zurück, und
wir müssen im gegenwärtigen Leben oder in einer zukünftigen Verkörperung die
Schulden unserer eigenen Unachtsamkeit bezahlen."

aus dem Buddhistischen
7
7
8
8
5
7
2 6
22
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentareausblenden
18.482
Kurt Dvoran aus Schwechat | 28.06.2016 | 16:34   Melden
91.583
Heinrich Moser aus Ottakring | 28.06.2016 | 16:39   Melden
171.186
Alois Fischer aus Liesing | 28.06.2016 | 16:52   Melden
120.391
Birgit Winkler aus Krems | 28.06.2016 | 17:06   Melden
44.904
Julia Mang aus Horn | 28.06.2016 | 17:19   Melden
18.893
Petra Maldet aus Neunkirchen | 28.06.2016 | 21:06   Melden
81.756
Robert Trakl aus Liesing | 29.06.2016 | 05:38   Melden
29.463
Friederike Neumayer aus Tulln | 29.06.2016 | 07:05   Melden
42.222
Doris Schweiger aus Amstetten | 29.06.2016 | 09:33   Melden
52.038
Sylvia S. aus Favoriten | 29.06.2016 | 23:00   Melden
42.222
Doris Schweiger aus Amstetten | 30.06.2016 | 09:50   Melden
7.456
Hildegard Stauder aus Villach | 02.07.2016 | 06:01   Melden
42.222
Doris Schweiger aus Amstetten | 02.07.2016 | 10:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.