21.11.2016, 08:08 Uhr

Minimed: Über das Blut der Amstettner

(Foto: Krankenhaus der Elisabethinen Linz)
STADT AMSTETTEN. "Unser Blut, ein ganz besonderes Organ", heißt es am Donnerstag, 24. November, um 19 Uhr, bei der Minimed-Vortragsreihe im Rathaussaal Amstetten. Fachärztin Sigrid Machherndl-Spandl spricht über krankhafte Veränderungen und das Problem Blutkrebs. In Österreich erkranken knapp 1.000 Menschen jährlich an einer Form von Leukämie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.