09.03.2016, 13:44 Uhr

Amstettner Pfarren laden zu „Abend der Barmherzigkeit“

Michaela Lugmaier, Hans Schwarzl, Franziska Bruckner, Peter Bösendorfer, Michaela Böldl. (Foto: Zarl)
STADT AMSTETTEN. Papst Franziskus hat ein „Heiliges Jahr der Barmherzigkeit“ ausgerufen. Die Amstettner Pfarren Herz Jesu, St. Marien und St. Stephan sowie das Franziskanerinnenkloster werden dazu Veranstaltungen organisieren. Der Auftakt dazu ist der „Abend der Barmherzigkeit“ am Freitag, 18. März, in der Pfarrkirche Amstetten Herz Jesu. Um 19 Uhr findet ein Bußgottesdienst mit Pfarrer P. Hans Schwarzl und Pfarrer Peter Bösendorfer statt. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Aussprache und Beichte, begleitet von meditativer Musik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.