02.11.2017, 08:00 Uhr

Bezirk Amstetten: "Euro-Millionen" für Hochwasserschutz

Andreas Pum und Karl Bunzenberger. (Foto: privat)
Seit dem Jahr 2002 wurden in ganz Niederösterreich rund 870 Millionen Euro in 500 Hochwasserschutzprojekte investiert. „Auch im Bezirk Amstetten wurden dank der Zusammenarbeit von Bund, Land und Gemeinden 36.196.446,50 Millionen Euro investiert und damit viele von Hochwasser bedrohte Gebiete sicherer gemacht“, informiert Bundesrat Andreas Pum. Insgesamt konnten 59 Projekte in den letzten 15 Jahren im Bezirk erfolgreich umgesetzt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.