16.11.2016, 07:57 Uhr

Unfall: Fußgängerin wurde in Amstetten schwer verletzt

Hier passierte der Unfall ...
STADT AMSTETTEN. Ein 47-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 14. November, gegen 19:20 Uhr, einen Pkw auf der Laurenz-Dorrer-Straße im Stadtgebiet von Amstetten, von der Stadionstraße kommend in Richtung Stadtzentrum.

Bei der Kreuzung mit der Stefan-Fadinger-Straße dürfte er eine Fußgängerin übersehen haben, berichtet die Polizei. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit der Frau. Die 35-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Amstetten kam mit Verletzungen schweren Grades auf der Fahrbahn zu liegen.

Die 35-Jährige wurde mittels Notarztwagen in das Landesklinikum Amstetten gebracht.
Der Pkw-Lenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.