Brandalarm in Laab
47 Feuerwehrler im Einsatz

4Bilder

Heute Nacht kam es in einer Garage in Braunau-Laab zu einem Brand. Dieser drohte sich auszubreiten, doch die Feuerwehr hatte alles im Griff.

BRAUNAU. Am Dienstag, 17. Mai, um 02.43 Uhr, wurden die Feuerwehren Braunau und Ranshofen zu einem Brandeinsatz im Ortsteil Laab in Braunau alarmiert. 

Aus unbekannter Ursache kam es dort zu einem Brand in einer Garage. Da das Bauwerk an zwei Wohnhäuser angrenzt, wurden zwei Einsatz-Abschnitte gebildet, um den Brand von beiden Seiten zu bekämpfen und die benachbarten Gebäude zu schützen.

Unter schwerem Atemschutz drangen die Einsatzkräfte zum Brandherd vor und konnten diesen rasch unter Kontrolle bringen. Parallel dazu wurde die Wasserversorgung sichergestellt und die Drehleiter in Stellung gebracht, um die Einsatzstelle auszuleuchten und die Situation von oben bewerten zu können.

Um 04.04 Uhr konnte “Brand aus” gemeldet werden. Im Einsatz standen die Feuerwehren Braunau und Ranshofen mit insgesamt 47 Mann und elf Fahrzeugen sowie Rotes Kreuz und die Bundespolizei.

UP TO DATE BLEIBEN


Aktuelle Nachrichten aus Braunau auf MeinBezirk.at/Braunau

Neuigkeiten aus Braunau als Push-Nachricht direkt aufs Handy

BezirksRundSchau Braunau auf Facebook: MeinBezirk.at/Braunau - BezirksRundSchau

ePaper jetzt gleich digital durchblättern

Storys aus Braunau und coole Gewinnspiele im wöchentlichen MeinBezirk.at-Newsletter


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.