Feuerwehr Ranshofen

Beiträge zum Thema Feuerwehr Ranshofen

Zwei Pkws kollidierten gegen 15.45 Uhr auf Höhe der Jet-Tankstelle in Braunau.
2

Pkws kollidierten
Schwerer Verkehrsunfall in Braunau

BRAUNAU. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute gegen 15.45 Uhr auf der B148 in Braunau. Auf Höhe der Jet-Tankstelle kollidierten zwei Pkws. Die Ursache dafür ist noch nicht klar. Die Feuerwehren Braunau und Ranshofen, sowie Polizei, Rettung und der Notarzt aus Braunau waren vor Ort.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Lkw-Fahrer wurde, ersten Angaben zufolge, nur leicht verletzt.
4

Verkehrsunfall Ranshofen
Lkw kam in Ranshofen von Straße ab

RANSHOFEN. Ein 59-Jähriger war mit seinem Lkw auf der Weilhart Straße von Ranshofen in Richtung Hochburg-Ach unterwegs. Am 2. März kam er gegen 13.15 Uhr kurz nach dem Ortsgebiet Ranshofen auf das Bankett am rechten Fahrbahnrand. Der Lenker versuchte daraufhin wieder nach links zu lenken, was jedoch nicht gelang, da der Untergrund nachließ. Der Lkw stürzte samt Leitschiene die Böschung am rechten Fahrbahnrand hinunter. Das Fahrzeug blieb zwischen Bäumen hängen, welche einen weiteren Absturz...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Schwerer Unfall auf der B148.
7

Schwerer Unfall in Ranshofen
Autofahrer bei Crash mit Lkw eingeklemmt

UPDATE, 5. Februar, 8:00 Uhr: OSTERNBERG. Ein 24-jähriger serbischer Lastwagenfahrer und ein 54-jähriger ungarischer Autolenker waren gestern, am 4. Februar, gegen 13:50 Uhr im Ortschaftsbereich Osternberg auf der Altheimer Straße, B148, unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam es im Bereich des Grenzübergangs zu Deutschland zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 54-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Ranshofen aus dem Wagen geschnitten werden....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
2

Zu Besuch bei der Feuerwehr

RANSHOFEN. Das wunderschöne Wetter am Samstag, dem 18. Mai 2019, bildete einen tollen Rahmen für den traditionellen „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr Ranshofen, der bereits zum zweiten Mal im neuen Feuerwehrhaus stattfand. Die zahlreichen Besucher konnten dabei einen Blick hinter die Kulissen werfen. Es galt die Fahrzeuge und Gerätschaften zu besichtigen. Die Höhenretter der FF Braunau kamen mit der Drehleiter und präsentierten ihr Können in luftiger Höhe. Weiters konnte man seinen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

Zeugen gesucht
Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B148

BRAUNAU (höll). Zu einem schweren Unfall kam es heute morgen gegen 6:06 Uhr auf der Braunauer Umfahrung. Zwei Autos sind auf Höhe der Auffahrt beim BMW Hütter zusammengestoßen. Ein 40-jähriger Ungar und ein 48-jähriger aus Grieskirchen sind bei dem Unfall schwer verletzt worden. Beide waren bei eintreffen der Einsatzkräfte in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die Unfallopfer. Der 40-Jährige kam anschließend ins Krankenhaus Braunau – der Grieskirchner wurde ins UKH Salzburg...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Neben praktischen Übungen, stehen bei der Feuerwehrjugend jede Menge Spaß und Teamgeist auf dem Programm.

Ein lebendiges Stück Zukunft

RANSHOFEN. Kommandant Jürgen Brandelik berichtete bei der Jahresvollversammlung von 34 Technischen- und sieben Brandeinsätzen zu denen die Feuerwehr Ranshofen im Vorjahr gerufen wurde. 15.221 freiwillige Stunden wendeten die Mitglieder insgesamt auf. Darin enthalten sind auch 33 Lehrgänge und 51 Übungen und Schulungen. Ein Drittel all dieser Stunden wurde in die Jugendarbeit investiert. Sieben Mädchen und 17 Burschen treffen sich jeden Freitag zu den Jugendstunden. Das Motto lautet: "Ein...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Neuer Kommandant nach 15 Jahren

RANSHOFEN. Bereits zum 133. Mal veranstaltete die Feuerwehr Ranshofen seine Hauptversammlung und blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück: Die Florianijünger wurden zu neuen Brand- und 31 technischen Einsätzen gerufen und leisteten über 13.600 freiwillige Stunden. Sieben Kameraden besuchten insgesamt zwölf Lehrgänge – außerdem wurden 44 Übungen abgehalten. Nach 15 Jahren als Kommandant verabschiedete sich Andreas Hafner vom Dienst. Er übergab sein Amt an Jürgen Brandelik.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Im Bild (v. l.): Ferdinand Doppler-Tschernuth, Pfarrer Severin Piska, Jürgen Brandelik, Andreas Hafner und Karl Handlechner

Pfarre und Feuerwehr freuen sich über Spende

RANSHOFEN. Der Reinerlös der Spenden des Adventmarktes Ranshofen von 2400 Euro wurde heuer zu je zwei gleichen Teilen an die Pfarre Ranshofen und die Feuerwehr Ranshofen von den Veranstaltern übergeben.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.