LehrlingsRundschau 2019
Das große "Making of"

12Bilder

Drei Lehrlingsredakteure verstärkten die Redaktion der BezirksRundschau Braunau.

BEZIRK BRAUNAU (ebba). Sie gestalten die Zukunft unseres Bezirks maßgeblich mit: Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass die Region wirtschaftlich auf Kurs bleibt.

Das Besondere an der LehrlingsRundschau, die am 26./27. September 2019 erscheint: Für diese Ausgabe schlüpften drei eifrige Lehrlinge in die Rolle von Redakteuren. Die BezirksRundschau-Redaktion bekam somit tatkräftige Unterstützung. 

Unsere drei Helfer

Die drei "Auserwählten" durften in den Redaktionsbetrieb hineinschnuppern und auch selbst den Kuli schwingen: Erika Rettenbacher ist im vierten Lehrjahr zur Mechatronikerin bei der Firma Promotech in Schalchen. Die 19-Jährige wohnt in Handenberg und engagiert sich in der Gewerkschaft PRO-GE. Dort ist sie im Landes- und im Bundesjugendvorstand sowie im Bezirksausschuss vertreten. Erika hat vor zwei Jahren schon einmal bei der LehrlingsRundschau mitgearbeitet, ist also "Wiederholungstäterin".
Nicole Erlinger macht ebenfalls eine Mechatronik-Lehre bei Promotech. Sie ist im dritten Lehrjahr. Die 17-jährige Schalchnerin spielt seit zehn Jahren Gitarre. Außerdem ist sie Mitglied der Landjugend.
Der dritte "Schreiberling" ist Christian Neumayr aus Mattighofen. Der 22-Jährige kümmert sich zuhause gerne um seine Pflanzen und geht zum Muskeltraining. Er ist im ersten Lehrjahr zum Landschaftsgärtner in der Stadtgärtnerei Braunau.

Was die Leser erwartet

Bei einer Redaktionssitzung im Büro der BezirksRundschau Braunau wurden pro Kopf drei Themen festgelegt.

Erika Rettenbacher wird den Kommentar für die Ausgabe 39  verfassen und darin erklären, was sie zur Lehre bewogen hat. Außerdem erwartet die Leser ein Interview, das Erika mit ihrem Geschäftsführer geführt hat. Dazu kommt noch ein Beitrag für unsere Rubrik "Kultur & Freizeit". 

Ihre Lehrlings-Kollegin Nicole Erlinger verfasst einen Veranstaltungs-Nachbericht für das Ressort "Leute im Bezirk Braunau". Weiters führt sie ein Interview mit einem Fußballer und holt sich bei einer Kosmetikerin Tipps für ein Freizeit- und ein Berufsstyling.

Christian Neumayr spricht mit einem Fitnesstrainer darüber, wie man sich am besten fit hält. Außerdem berichtet er in der LehrlingsRundschau über seinen Arbeitsalltag als Landschaftsgärtner. Dazu kommt noch ein Bericht darüber, wann und wie man seine Hecke richtig schneidet und pflegt.

All diese Themen gibt in der kommenden Ausgabe zum Nachlesen. Ein Video von der Redaktionssitzung finden Sie unter: meinbezirk.at/3545949

Fotos: Ebner

Autor:

Barbara Ebner aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.