Gemeinde Lengau spendete für Zeltfestopfer

Spendenscheckübergabe: Die Bürgermeister Erich Rippl und Gerhard Berger mit Bezirkshauptmann Georg Wojak (von links nach rechts).
  • Spendenscheckübergabe: Die Bürgermeister Erich Rippl und Gerhard Berger mit Bezirkshauptmann Georg Wojak (von links nach rechts).
  • Foto: Pressefoto Scharinger
  • hochgeladen von Barbara Ebner

LENGAU. Die Gemeinde Lengau spendete 1.500 Euro für die Zeltfestopfer von Frauschereck.
Landtagsabgeordneter Bürgermeister Erich Rippl überreichte symbolisch den Scheck an Gerhard Berger, Bürgermeister von St. Johann am Walde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen