Hochburg spendet für Frauschereck

HOCHBURG, FRAUSCHERECK.  Die Feuerwehr Hochburg hat kürzlich 2.000 Euro und die Franz Xaver Gruber Gemeinschaft 1.650 Euro für die Tragödie in Frauschereck gespendet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen