Nach Anzeige wegen Lärmerregung
Mann beschimpfte Polizisten und wurde aggressiv

Am 8. Mai 2021 um 17.40 Uhr wurden Polizisten wegen Lärmerregung in einer Wohnung in Altheim gerufen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens gegen die Beamten wurde ein Mann festgenommen.
  • Am 8. Mai 2021 um 17.40 Uhr wurden Polizisten wegen Lärmerregung in einer Wohnung in Altheim gerufen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens gegen die Beamten wurde ein Mann festgenommen.
  • Foto: Symbolfoto: BRS
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

ALTHEIM. Am 8. Mai 2021 um 17.40 Uhr wurden Polizisten wegen Lärmerregung in einer Wohnung in Altheim gerufen. Beim Eintreffen vernahmen die Streifenpolizisten lauten Lärm aus der Wohnung eines amtsbekannten 26-Jährigen. Trotz minutenlangen Klingelns und Klopfens an der Tür öffnete der Mann nicht. Schließlich öffnete der 26-Jährige ein Fenster und gewährte den Polizisten Zutritt.

Stöße gegen Polizisten

Dem 26-Jährigen sowie einem weiteren anwesenden Mann wurde der Sachverhalt mitgeteilt,  beide wurden zur Identitätsfeststellung aufgefordert. Immer wieder verhielt sich der 26-Jährige trotz mehrmaliger Abmahnung und Androhung der Festnahme gegenüber den Beamten aggressiv . Er beschimpfte die Beamten lautstark und versetzte ihnen zwei Stöße mit den Händen. Der Verdächtige wurde daraufhin festgenommen und aufgrund der Aggressivität die Handfesseln angelegt. Danach wurde er zur weiteren Erhebung auf die Polizeiinspektion Altheim verbracht. Hier verhielt er sich während der gesamten Amtshandlung weiterhin äußerst aggressiv und beschimpfte die Polizisten. Der Mann war augenscheinlich durch Alkohol oder Suchtmittel beeinträchtigt. Aufgrund der fortwährenden Aggressivität und Vernehmungsunfähigkeit wurde er vorübergehend im Anhalteraum der Polizeiinspektion Braunau verwahrt. Nach Beendigung der Erhebungen wurde Anzeige auf freien Fuß erstattet und die Festnahme aufgehoben.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen