Regionale Produkte für den Gast

Andreas Fessl, Geschäftsführer im Stadtplatz 1, achtet mit seinem Team auf die Regionalität der Produkte.
  • Andreas Fessl, Geschäftsführer im Stadtplatz 1, achtet mit seinem Team auf die Regionalität der Produkte.
  • Foto: Christoph Zettl
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

MATTIGHOFEN (kath). "Bei uns kommt Qualität vor Quantität", so Geschäftsführer des Lokals Stadtplatz 1 in Mattighofen, Andreas Fessl.

Produkte aus der Region

Bereits vor der Eröffnung, die bereits ein Jahr zurückliegt, war sich das Team vom Stadtplatz 1 einig, möglichst viele Produkte von umliegenden Lieferanten zu beziehen. Dass diese Idee fruchtet, lässt sich anhand der zufriedenen Kundenzahlen deutlich erkennen.
Der Grund für die bewusste Entscheidung, einen Großteil der verwendeten Lebensmittel von Lieferanten aus der Region zu beziehen, liegt zum einen in dem Bewusstsein, zu wissen, woher die Lebensmittel kommen. Dazu hat Fessl vor Lokaleröffnung den einzelnen Lieferanten aus der Region einen Besuch abgestattet, um sich vor Ort von der Herstellung, beziehungsweise Lagerung der Lebensmittel zu überzeugen. Zum anderen wollte die Geschäftsleitung, dass das Geld im Ort bleibt und nicht an überregionale Großhändler geht.
"Das Fleisch wird von den regionalen Metzgereibetrieben Spatzenegger und Kriechbaum bezogen. Das Brot stammt von der Bäckerei Sailer. Der servierte Fisch kommt aus der Bachfischerei Bachleitner und der Käse stammt aus der Käserei Höflmaier", so Fessl.
Auch einen eigenen Lieferanten für Kartoffeln wird es demnächst geben. Obst und Gemüse wird künftig ebenso ausschließlich von einem Händler aus der Region bezogen werden.

Preis der Regionalität

Das Team setzt vorwiegend auf eine gute Qualität der zu verarbeitenden Produkte. Doch auch das Entgegenkommen der einzelnen Lieferanten macht eine überwiegend regionalgestaltete Produktpallette möglich.
"Die Preise bei der Regionalität sind natürlich höher als bei Großhändlern", meint Fessl. Allerdings steht im Stadtplatz 1 die Zufriedenheit des Gastes im Vordergrund.

Autor:

Katharina Bernbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen