Schülerinnen auf Gehsteig angefahren

WENG. Wie die Polizie schreibt lenkte ein 62-Jähriger aus Moosbach am 16. Dezember, gegen 18 Uhr seinen Pkw auf der L142, Mauerkirchner Landesstraße im Ortsgebiet von Weng im Innkreis Richtung Moosbach.
Auf Höhe des Hauses Hauptstraße 47 wollte er nach Betätigung des linken Blinkers zu einem Parkplatz zufahren. Im Moment des Abbiegevorganges wurde er von einem 38-Jährigen aus Helpfau-Uttendorf überholt. Es kam zu einer Streifkollision der beiden Fahrzeuge wobei der Pkw des 38-Jährigen nach links von der Fahrbahn abkam und am Gehsteig gegen drei 13-jährige Schülerinnen stieß.
Die Mädchen wurden durch den Anprall zu Boden gestoßen und kamen auf einem Grünstreifen neben dem Gehsteig zum Liegen. Sie wurden von Sanitätern sowie einem Notarztteam an der Unfallstelle erstversorgt und zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Braunau am Inn gebracht.
Laut Aussage des Notarztes dürften die Schülerinnen lediglich leicht verletzt sein. Die 57-jährige Ehegattin des 62-Jährigen erlitt 30 Minuten nach dem Verkehrsunfall einen Kreislaufzusammenbruch und wurde nach Erstversorgung ebenfalls in das Krankenhaus Braunau am Inn gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen