Leidl Glasbau GmbH feierte 220 Jahre!

37Bilder

Zahlreiche Gäste und Gratulanten feierten am Samstag, den 7. Juli das 220jährige Bestehen der Glaserei Leidl in Braunau. Gratulanten wie Landesrat Viktor Sigl, Wirtschaftskammerpräsident Dr. Rudolf Trauner, sowie die Innungsmeister von Salzburg und Oberösterreich sparten nicht mit Lob und betonten, wie enorm wichtig derartige erfolgreiche Betriebe für eine Wirtschaftsregion sind.
Das 1792 von Johann Leitl in der Salzburger Vorstadt gegründete Unternehmen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der aktuelle Eigentümer Ferdinand Leidl ist der siebente in der Familiengeneration. Nach der Übernahme im Jahr 1987, mit Sitz in der Hans-Steininger-Gasse 9, baute Ferdinand Leidl die Glaserei kontinuierlich zu einem modernen, innovativen Betrieb um. Mit dem Einstieg von Josef Sporn im Jahr 2010 bekam die Leidl Glasbau GmbH einen zusätzlichen Geschäftsführer und Inhaber, der durch seine fachliche Kompetenz für den Betrieb eine weitere Bereicherung geworden ist.
Durch die innovativen Techniken und aktuellen Trends im modernen Glasbau zählt der Betrieb zu den erfolgreichsten Glasbaubetrieben im Land und gilt als auch Leitbetrieb, so Viktor Siegl, der auf weitere erfolgreiche 220 Jahre für die Firma Leidl hofft!

Fotos: Pichlmair Isabella & Uhler Medien

Autor:

Gerhard Pichlmair aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.