30.05.2017, 12:47 Uhr

5fach Sieg beim Voltigier OÖ Cup in Wels

iegreich kehrten die Voltigierer des UVRV Braunau vom 2. Teil des OÖ Cups im Voltigieren heim.
Sie zeigten im Rahmen der Welser Messe sehr erfreuliche Leistungen und wurden mit guten Wertnoten und Platzierungen belohnt.

In Einzel S Junior siegte Vanessa Veljkovic, in Einzel M holte sich Lena Miksche mit einer schön ausgeführten Kür den ersten Platz vor Seidl Theresa auf Platz zwei. Die Mädchen voltigierten auf Sognato, longiert von Dagmar Miksche.

In Einzel A siegte im Jahrgang 2005 bis 2008 Mühltaler Leonie, Baischer Jakob wurde dritter. Auch im Jahrgang 2004 ging der Sieg mit Irber Sarah nach Braunau, dritte wurde Miksche Anna vor Haberl Leonie. Stadler Hanna erreichte Platz sechs. Im Jahrgang 2003 holte Gehmayr Judith den dritten Platz, die Plätze 6 bis 8 gingen an Ober Laura, Rothenbuchner Leonie und Obojes Emma.

Im Jahrgang 2001 bis 2002 ging erneut ein dritter Platz an Oswald Olivia vor Daxberger Heike, Stein Lilli und Rauhofer Julia. Haider Janina wurde achte.

Im Einzel L erreichte Hager Anja ebenfalls den achten Platz. Die Mädchen voltigierten auf den Pferden Piccolino und Simba longiert von Elke Forthuber und Monika Seidl.

Und auch Nachwuchs-Trainerin Eva Ortner konnte sehr zufrieden sein! Lechthaler Leonie (2003-2007) blieb erneut ungeschlagen und holte den Sieg. Im Jahrgang 2003-2007 erreichte Mörtl Valentina den zweiten Platz, Kettner Ella wurde vor Kettler Katharina vierte. In der Kathegorie Nachwuchs plus erreichte Kettler Sophia ebenfalls den zweiten Platz; Roitner Lena wurde elfte. Im Jahrgang 2008 bis 2010 gingen die Plätze 6 bis 8 an Ortner Lena vor Rauhofer Verena und Pfoser Julia. Auch hier war Simba an der Longe von Martina Wittich im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.