Asylheim in Hainburg an der Donau geplant

Das Landespflegeheim Ulrichsheim soll nun zum Heim für rund 60 minderjährige unbegleitete Asylwerber umfunktioniert werden.
2Bilder
  • Das Landespflegeheim Ulrichsheim soll nun zum Heim für rund 60 minderjährige unbegleitete Asylwerber umfunktioniert werden.
  • hochgeladen von Bianca Mrak

HAINBURG AN DER DONAU (bm). Am Samstag, 28. Februar ist die Bombe geplatzt: Das Landespflegeheim Ulrichsheim soll zum Asylheim umfunktioniert werden. Die Wogen gingen im sozialen Netzwerk Facebook hoch, eine eigens gegründete Seite hatte binnen weniger Stunden hunderte Fans die dort ihrem Unmut freien Lauf ließen. Die 1.000er-Fan-Marke wurde Sonntag Nachmittag geknackt.

Pikanter Zeitpunkt

Knapp fünf Wochen nachdem die Gemeinderatswahl über die Bühne ging platzte die Bombe. Ein Hainburger Unternehmer, der nicht genannt werden will (Name der Redaktion bekannt), bestätigte das kursierende Gerücht, da er aufgrund der Ausschreibungen zum Umbau Einblick in das Vorhaben erlangt haben soll.

Hainbuger VP wehrt sich

Die Hainburger ÖVP nahm zu der brodelnden Gerüchteküche am Sonntag Abend Stellung: "Bürgermeister Josef Zeitelhofer wurde am 17. Februar von Landesrätin Elisabeth Kaufmann-Bruckberger, die für das Asylwesen im Land Niederösterreich zuständig ist, informiert, dass in Hainburg ein Asylheim für 60 unbegleitete minderjährige (14 bis 18 Jahre) Asylwerber eingerichtet werden soll."

"Nicht akzeptabel"

Die VP-Stadtregierung findet weiters sehr klare Worte: "Die geplante Größe von 60 Personen ist nicht akzeptabel. Derzeit sind in gesamt Österreich rund 700 unbegleitete Jugendliche untergebracht, die 60 die nun bei uns untergebracht werden sollen würden knapp 10 Prozent darstellen. Das ist nicht nachvollziehbar!"

Betreuung ungeklärt

Anders als in Gänserndorf wo beispielsweise 15 Jugendliche von NGO's betreut werden ist diese Frage für Hainburg noch völlig offen: "Die Jugendlichen sind ja nicht eingesperrt, sie sollten ins Ortsleben integriert werden, dazu fehlt uns hier in Hainburg aber die Kapazität."

Licht ins Dunkel

Das Büro der LR Kaufmann-Bruckberger entgegnet dem: "Wir befinden uns in einer Krisensituation und müssen Traiskirchen entlasten und können davon keine Gemeinde ausnehmen. Wir sehen das als humanitären Auftrag an!" Weitere Details werden derzeit nicht bekanntgegeben und auch die Frage der Betreuung bleibt offen.

HIER geht's zurück zur Jahresrückblicks-Übersichtsseite!

Das Landespflegeheim Ulrichsheim soll nun zum Heim für rund 60 minderjährige unbegleitete Asylwerber umfunktioniert werden.
LR Kaufmann-Bruckberger stattet am kommenden Donnerstag , 5. März, dem Hainburger Rathaus einen Besuch ab.
Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Spielplatz ist oft die einzige Möglichkeit für Kinder, um sich an der frischen Luft so richtig auszutoben.
2

Fokus Familie
Spielplätze in Niederösterreich auf einen Blick

Kinder wollen bespaßt werden und das fällt in den eigenen vier Wänden oft schwer. Wenn das Spielzeug daheim zu fad und der eigene Garten zu klein geworden ist, dann führt der Weg oft zum nächstgelegenen Spielplatz. NÖ. Während Corona ist vielen von uns die sprichwörtliche Decke auf den Kopf gefallen. Unseren Kleinsten geht es da ähnlich. Daher wollen wir auch unseren Jüngsten etwas Abwechslung bieten. Wir haben Niederösterreichs Spielplätze für dich in einer Karte zusammengefasst. Hier kannst...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen