23.06.2017, 20:51 Uhr

„Spenden-Singen“ war voller Erfolg! € 450,- für Lucy in Kenia!

(Foto: Julia Lechner)
Die Religionsschülerinnen und Schüler der 3b Klasse VS St. Valentin-Hauptplatz, von Diakon Manuel Sattelberger singen sehr gut und sehr gerne! Diakon Manuel: „Eines Tages, von mir unbeeinflusst, hatten unsere Kinder die Idee, auf „der Straße“ zu singen und um Spenden für arme Leute zu bitten. Ich fand diese Idee genial!“ Aus „der Straße“, wurde der wöchentliche Bauernmarkt in St. Valentin und aus den „armen Leuten“, wurde die 9-jährigeLucy Kakeny aus Kenia welche bei ihrer Tante lebt und mit 99 anderen Kindern die erste Klasse der Volksschule in Kanamkener besucht. Über die päpstlichen Missionswerke „missio“ und deren Dir. Pater Karl Wallner, lernten die Kinder Lucy’s Bitt-Brief kennen! Sofort schlugen die Herzen der Kinder, für Lucy und ihre Freunde im fernen und bettelarmen Kenia. Es ist eine große Freude, dass an Lucy und Co. € 450,- gespendet werden können! Ein großes „Danke!“ an alle Spenderinnen und Spender! Auch den Kindern der 3b gebührt Respekt für die Idee und die tolle Umsetzung!
St. Valentiner Kinder singen für "Lucy" aus Kenia das "Cola Lied" - Ja ich lieb dich mehr und mehr

St. Valentier Kinde singen für "Lucy" aus Kenia "Komm hol das Lasso raus"
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
63.992
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 23.06.2017 | 21:59   Melden
36.250
Hanspeter Lechner aus Enns | 23.06.2017 | 22:42   Melden
7.393
Herta Goldschmied aus St. Veit | 24.06.2017 | 11:54   Melden
36.250
Hanspeter Lechner aus Enns | 24.06.2017 | 12:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.