Sport Tipps vom Austria-Kicker
Fit mit Dominik Prokop

Übung 1: Unterarmstütz, Bauch und Po anspannen, ruhig atmen, statisch halten
13Bilder
  • Übung 1: Unterarmstütz, Bauch und Po anspannen, ruhig atmen, statisch halten
  • hochgeladen von Karl Pufler

FK-Austria-Mittelfeldspieler Dominik Prokop gibt Tipps, wie man sich Zuhause fit halten kann.

FAVORITEN. Mit den Ausgangsbeschränkungen, die zurzeit gelten, ist es nicht einfach, sich gesund und beweglich zu halten. Um die Zeit auch gut zu überstehen, heißt es nun, das Fitness-Studio in die eignen vier Wände zu holen.

Der Favoritner Dominik Prokop gab der bz Tipps, wie man sich auch in Zeiten von Corona fit halten kann:

Unterarmstützen

Auf den Bauch legen. Dann die Unterarme auf den Boden legen und sich hochdrücken. Dabei Bauch und Po anspannen, ruhig atmen und statisch halten.

Beckenheben

Auf den Rücken legen, die Beine dabei abgewinkelt auf den Boden stellen. Das Becken dynamisch anheben, in der Endposition Bauch und Po anspannen. Dann wieder absenken.

Kniebeuge

Breitbeinig aufstellen. Während man die Knie beugt – etwa bis zu einem rechten Winkel – gehen die Arme nach oben. Mit einem Ball in den Händen macht die Übung mehr Spaß.

Seitliche Ausfallschritte

Breitbeinig aufstellen und die Hände geradeaushalten. Dann abwechselnd nach rechts und links neigen, dabei immer Bodenkontakt halten.

Liegstütz

Mit den Händen und Zehen am Boden abstützten. Dann die Arme abwinkeln bis man fast den Boden berührt, dann wieder haben. Wichtig dabe: stabil bleiben, Bauch und Po anspannen.

Sit-ups

Auf den Rücken leben und Blick gegen die Decke richten. Dann Knie gegen den Bauch führen und mit dem Kopf nach oben. Wichtig: langsam ausführen.

Die "Schere"

Am Rücken lieben dann rechte Hand und linken Fuß heben. Die Bewegung langsam machen und mit der Lendenwirbelsäule immer den Bodenkontakt halten.

Die Übungen sollen jeweils rund 30 Sekunden lang durchgeführt werden.

Der gebürtige Favoritner Dominik Prokop hat wie alle Spieler der FK Austria einen dichten Trainingsplan, der zwei bis vier Stunden täglich beansprucht. Am liebsten läuft er rund um den Böhmischen Prater, in dessen Nähe er wohnt.

Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.
1 4

Spiel, Spaß und Action
BezirksZeitung lädt zur Riesenwuzzler-Tour

Sechs Termine, sechs Bezirke und jede Menge Spaß bietet die Riesenwuzzler-Tour allen Sportbegeisterten. WIEN. Das Runde muss ins Eckige: Am 21. Mai startet in Hietzing die Riesenwuzzler-Tour der BezirksZeitung. Dabei kann man selbst in die Rolle einer Fußballerin oder eines Fußballers in einem überdimensionalen Wuzzler schlüpfen und die eigene Mannschaft zum Sieg führen. Kleine und große Kicker willkommenOb als Familie oder Firma, mit Freundinnen, Freunden oder Vereinskolleginnen und -kollegen:...

3

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Anzeige
2

Pink Skyvan Gewinnspiel
Wir verlosen 2 Gutscheine für einen Fallschirmsprung

Wer auf der Suche nach Nervenkitzel ist, für den haben wir das perfekte Abenteuer parat! Wir verlosen zwei Fallschirmsprünge bis zu 90 kg. Also einfach zu unserem  Wien-Newsletter anmelden und schon nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil. Grenzenlose Freiheit in 4000m Höhe, das Gefühl schwerelos zu sein und natürlich der Nervenkitzel der damit verbunden ist - was eignet sich also besser als ein Fallschirmsprung mit der Pink Skyvan? Wer schon immer einmal einen Fallschirmsprung machen wollte,...

Von Meidling bis zur Donaustadt: Die Riesenwuzzler-Tour macht ab 21. Mai in sechs Bezirken halt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.